oewapixel
Direkt zum Inhalt
Das Velux Integra Control Pad erlaubt es über Touchscreen, Velux Rollläden, Dachfenster und Sonnenschutz zu steuern und individuelle oder vorprogrammierte Lüftungsintervalle einzustellen.
Thema

Einerseits müssen Gebäudehüllen immer dichter werden, da nur so die Energieeffizienz verbessert werden kann. Andererseits geht den immer dichteren Häusern im wahrsten Sinne die Luft aus. An der Schnittstelle zwischen drinnen und draußen kommt neben mechanischen Lüftungsanlagen immer noch dem Fenster eine wesentliche Rolle bei der Gewährleistung hochwertiger Raumluftqualität zu.


Weitere Artikel

Kindergarten-Kinderkrippe der römisch-katholischen Pfarre Haus im Enns­tal
Print
19.02.2015

Im Rahmen der Vortragsreihe architketur in progress "Junge Architektur" spricht Architekt Gerhard Kreiner des Büros Kreiner Architektur am 24.

Siegerprojekte des austrian brick and roof award 13/14.
Print
19.02.2015

Mittlerweile wird die Auszeichnung austrian brick and roof award zum fünften Mal verliehen. Bis 30. März 2015 können noch Projekte eingereicht werden.

Print
19.02.2015

Am 22. und 23. April findet der 23. ATGA-Facility-Kongress statt, bei dem die Positionierung und Weiterentwicklung des Facility-Managements im Zentrum steht.

 

Siegerprojekt TZ Wifi St. Pölten
Print
19.02.2015

Bereits zum zweiten Mal wurde am 14. Jänner der Betonpreis des Güteverbands Transport­beton, GVTB, verliehen.

Ein Blick in den Gang des Bildungszentrums Donawitz, errichtet 1927.
Print
19.02.2015

Unter dem Titel „Auslastung: Nicht genügend! Schulen und ihre ungenutzten ­räumlichen Potenziale“ fand am 15. und 16. Jänner in Leoben die vierte ­Leerstandskonferenz statt.

Advertorial

Human Nature heißt die neue Kollektion von Interface.




Weitere Artikel

Print
19.02.2015

Am 22. und 23. April findet der 23. ATGA-Facility-Kongress statt, bei dem die Positionierung und Weiterentwicklung des Facility-Managements im Zentrum steht.

 

Siegerprojekt TZ Wifi St. Pölten
Print
19.02.2015

Bereits zum zweiten Mal wurde am 14. Jänner der Betonpreis des Güteverbands Transport­beton, GVTB, verliehen.

Ein Blick in den Gang des Bildungszentrums Donawitz, errichtet 1927.
Print
19.02.2015

Unter dem Titel „Auslastung: Nicht genügend! Schulen und ihre ungenutzten ­räumlichen Potenziale“ fand am 15. und 16. Jänner in Leoben die vierte ­Leerstandskonferenz statt.

Freigelegte Ziegel, Decken, Böden lassen die ­Geschichte des Hauses sichtbar werden.
Print
19.02.2015

Anhand stark reduzierter Eingriffe richtete das Architekturstudio heri&salli für die Wiener Essig Brauerei in fünf ehemaligen Zimmer-Kuchl-Kabinett-Wohnungen eines Wiener Zinshauses Gästezimmer

Print
20.01.2015

Zweifellos ist BIM das Planungstool der Zukunft.