Direkt zum Inhalt
Advertorial

Masterstudium "Raum- und Informationsdesign"

30.06.2016

MENSCH, RAUM UND BEDEUTUNG

Welche Wechselwirkungen bestehen zwischen Raum, Text, Bild und sozialen Prozessen? Wie können solche Wechselwirkungen durch Gestaltung beeinflusst werden? Das Masterstudium „Raum- und Informationsdesign“ an der New Design University untersucht die kommunikativen Möglichkeiten von Innenarchitektur, und das räumliche Potential visueller Kommunikation.

Im Masterstudium »Raum- und Informationsdesign« folgen Sie einem der beiden Schwerpunkte – Innenarchitektur oder Informationsdesign – bekommen aber auch detaillierte Einblicke in den jeweils anderen Bereich. Dieses Modell bietet entscheidende Vorteile: als Innenarchitektin oder Innenarchitekt verstehen Sie gleichzeitig die Möglichkeiten des Kommunikationsdesigns; als versierte/r Designerin oder Designer lernen Sie auch in der räumlichen Dimension zu denken und zu gestalten. Dieses ergänzende Wissen macht Sie zu hoch gefragten Experten wenn es um die Gestaltung vielschichtiger Räume und ihrer Informationssysteme geht.

Das Masterstudium richtet sich einerseits an Absolventinnen und Absolventen der Architektur bzw. Innenarchitektur, als auch andererseits an Fachleute mit Bachelor-Abschluss in visueller Kommunikation, Grafikdesign oder Informationsdesign. Auch Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger (etwa aus Landschaftsarchitektur, Soziologie, Produktdesign, …) mit einschlägiger Projekterfahrung sind gefragt.

Melden Sie sich jetzt für das Wintersemester 2016/17 an!

Mehr über das Studium

Weiterführende Themen

Streifzüge
27.02.2017

Konkrete Züge nimmt die Entwicklung des Stadtteils „Eurogate II“, ehemals Aspanggründe, in Wien Landstraße an. Der zweistufige, europaweite Architekturwettbewerb für die Masterplanung der ...

Wohnbau Darnautgasse von Frötscher Lichtenwagner
Streifzüge
27.02.2017

Beim 2-stufigen Bauträgerwettbewerb Gemeinschaftliches Wohnen Wien 12, war das Projekt der Architekten Frötscher Lichtenwagner im Oktober 2013 zur Realisierung empfohlen worden. Nun hat die ...

Streifzüge
27.02.2017

Die beiden temporären Bürobauten am Heldenplatz, Ausweichquartier des Parlaments, die im Sommer bezugsfertig sein sollen, erhalten ein Gesicht. Das schlichte Konzept der Fassadengestaltung des ...

MAK-Ausstellungsansicht, 2017
Aktuelles
27.02.2017

Als Kooperation von MAK und Stanze del Vetro Venedig erlaubt “Das Glas der Architekten. Wien 1900–1937” noch bis 17. April einen spannenden Blick auf die Entwicklung von Kunstglas und ein ...

Techtextile 2017, Pavillon
Aktuelles
27.02.2017

Unter dem Titel „Living in Space“ sowie in Zusammenarbeit mit der Europäischen Raumfahrtagentur und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt präsentiert die Techtextil (9. bis 12. Mai) in ...