oewapixel
Direkt zum Inhalt
Steildach

Auf den Grundmauern der ehemaligen Bibliothek des Augustinerklosters zu Erfurt ist ein bereits mehrfach preisgekrönter Neubau entstanden. Für das geneigte Dach des Gebäudes trafen die Architekten eine ungewöhnliche Wahl: Ein für die Fassade bestimmtes Kassettensystem aus Titanzink ist als Dachbekleidung ausgeführt worden. 


Advertorial

Keine Stehfalzabdeckung - optimal zum modernen Baustil passend

Perfekten Schutz für nach oben offene Mauerteile, egal bei welchem Wetter, bietet Topclip, der universelle Stoßverbinder mit Dichtlippen zur regensicheren und formschönen Abdichtung.

Weitere Artikel

Zusammen mit seinem Schüler Peter Schnitzhofer (l.) hat Dr. Konrad Steiner von der HBLA Ursprung ein Verfahren entwickelt, bei dem aus Zellulosedämmstoff Pflanzendünger entstehen kann.
Dach
22.05.2015

Zellulose wird sowohl in der Sanierung als auch im Neubau als besonders langlebiger und ökologisch nachhaltiger Dämmstoff geschätzt.

Dach
21.05.2015

Durch eine qualitative Verbesserung des Wärmeschutzes lässt sich eine hochwirksame Energieeinsparung herbeiführen.

Dr. Heinrich Strunz, Geschäftsführer der Lamilux-Gruppe.
Markt & Menschen
19.05.2015

2014 war für Lamilux ein eindeutiges Wachstumsjahr: Das Familienunternehmen mit Sitz im deutschen Rehau erzielte mit 190,5 Millionen Euro den höchsten Umsatz in seiner Firmengeschichte.

Holz
15.05.2015

Nur noch wenige Tage sind es bis zur diesjährigen Weltausstellung in Mailand. Im Österreich-Pavillon herrscht derzeit noch rege Betriebsamkeit vor dem großen Eröffnungsevent am 1. Mai.

Markt & Menschen
14.05.2015

Die Übergabe eines Unternehmens an die nächste Generation ist ein wichtiger Einschnitt. Bei der Firma Amann die DachMarke wurde dieser Wechsel im April vollzogen.

Advertorial

Die VHF erweist sich im Vergleich mit der WDVS bei einer Nutzung von 50 Jahren als vorteilhaft.

Die Analyse der Lebenszykluskosten spricht für die VHF




Weitere Artikel

Normen & Fachliteratur
14.05.2015

Analyse, Bewertung und Instandsetzung

 

 

Konjunkturdaten
12.05.2015

Konjunkturbeobachtung im Gewerbe und Handwerk 1. Quartal 2015

 

Konjunkturdaten
12.05.2015

Konjunkturbeobachtung im Gewerbe und Handwerk 1. Quartal 2015

 

Konjunkturdaten
12.05.2015

Konjunkturbeobachtung im Gewerbe und Handwerk 1. Quartal 2015

Alfred Wurmbrand, Geschäftsführer Würth Österreich.
Markt & Menschen
12.05.2015

Würth Österreich erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr mit einem Umsatz von 169,0 Millionen Euro und einem Gewinn nach IFRS von 5,3 Millionen Euro ein zufriedenstellendes Ergebnis.