Direkt zum Inhalt

Elektrabregenz: Convenience und Umweltschonend Trocknen

24.08.2016

Convenience und umweltschonender Betrieb – das verspricht der neue Hybrid-Trockner TKFN 8345 von elektrabregenz. Er kombiniert die Eigenschaften eines Kondensationstrockners mit der Wärmepumpen-Technologie.

Convenience und umweltschonenden Betrieb mit Energieeffizienzklasse A+++

Mit der Hybrid-Technologie kann man wählen, ob die Wäsche energiesparend oder schnell getrocknet werden soll. Mittels Express Taste erlauben einige Programme das Zuschalten einer Zusatzheizung. Im Expressmodus für bügeltrockene Wäsche benötigt der TKFN 8345 beispielsweise eine Laufzeit von 95 Minuten. Der Einsatz der Express Taste ist in allen Programmen möglich.
Eine halbe Stunde langsamer, aber dafür in Energieeffizienzklasse A+++ trocknet der TKFN 8345 im Wärmepumpenmodus.

Insgesamt verfügt der TKFN 8345 über 16 verschiedene Programme. In der AquaWave Schontrommel finden pro Gang acht Kilo Wäsche Platz. Am Ende des Trocknens schaltet sich die Heizung automatisch ab, um der Wäsche keine Falten zuzufügen und die Maschine abzukühlen.

Autor:
Redaktion Elektrojournal
Werbung
Werbung