Direkt zum Inhalt
Blick ins Innenleben eines Ultrakurzpulslasers aus der TruMicro Serie von Trumpf.

Zehnfach bessere Laserpulse

16.02.2017

Trumpf entwickelt gemeinsam mit Partnern ein effizientes Hochleistungs-Lasersystem mit ultrakurzen Pulsen.

Die mechanische Belastung des Materials ist beim Laserschneiden von Glas mit einem TruMicro Ultrakurzpulslaser auf ein Minimum reduziert – es entstehen keine Risse an den Kanten, dadurch müssen die geschnittenen Bauteile nicht mehr abgeschliffen werden.

Der Laser- und Lasersystemhersteller Trumpf arbeitet gemeinsam mit Partnern am Ultrakurzpulslaser der Zukunft. Im neu gegründeten Forschungsverbund „Sculpt“ (Scaling Ultrafast Laser Productive Precision Processing Technology) soll ein effizientes Hochleistungs-Ultrakurzpulslasersystem zur Laserbearbeitung von Gläsern und Metallen mit zehnfach gesteigertem Durchsatz entwickelt werden.

Sie möchten den Artikel lesen und haben bereits eine ÖWV Plus Registrierung.

Jetzt einloggen
oder jetzt
Kostenlos registrieren
Werbung

Weiterführende Themen

Balthasar Fischer: „Membranlose Lasersensoren lassen sich in einer ganzen Reihe industrieller Applikationen gewinnbringend einsetzen.“
Aktuelles
21.12.2016

Die Venture Capital Gesellschaft Trumpf Venture ist nun größter Investor beim Sensorik-Startup Xarion Laser Acoustics in Wien.

Mit dem LMD-Verfahren lassen sich Bauteile nicht nur reparieren, sondern auch komplett generieren.
Schweissen
17.11.2016

Reparieren, beschichten, veredeln, verbinden oder komplett neu generieren - die vielseitig einsetzbare Fertigungstechnologie Laser Metal Deposition (LMD) ist zum starken ...

FEM Simulation eines laserunterstützten Biegevorgangs
Technik
08.11.2016

Bericht vom Internationalen Symposium „High Power Lasers Systems & Applications“ von 5.-9. September 2016 in Gmunden.

FusionLine ist eine ausgeklügelte Kombination aus Laser, Strahlführung, Optik und Schweißdrahtzuführung.
Blechtechnik
07.11.2016

Dank dem toleranten Laserschweißen mit FusionLine und dem Produktionsanlaufpaket wird bei Trumpf der Einstieg ins Laserschweißen einfach wie nie.

Laserbohrungen in einem Flugzeugbauteil aus CFK.
Technik
07.11.2016

Beim Bohren von CFK-Verbundwerkstoffen könnte der Laser herkömmliche Hartmetall-Werkzeuge ablösen.

Werbung