Direkt zum Inhalt

Bäderbetrieb statt Bäderverwaltung

26.07.2016

Am 23. August veranstaltet die IAKS ihre diesjährige Fachtagung im westfälischen Senden zu den aktuellen Themen des Bäderbetriebs vom Bedarf bis zum Controlling. Betriebsführung und Controlling stehen dabei im Fokus.

Den Auftakt der Tagung übernehmen Referate, die die Bedeutung von Schwimmbädern für das Wohlergehen der Bevölkerung unterstreichen. Die demographische Entwicklung und aktuelle Freizeittrends bergen Chancen für öffentliche Bäder. Die Impulse der IAKS Tagung bieten viele Argumente, die die Beteiligten für Planung, Bau und Modernisierung von Bädern benötigen. Experten aus der Praxis teilen ihr Wissen zu Betriebsführung und Controlling. Wie erreicht das Bad einen echten Mehrwert durch Alleinstellung? Was zählt beim Energiecontrolling? Was bringt Daten- und Berichtscontrolling im dezentralen Bäderbetrieb? Schwimmbäder sind Lebensräume für Lebensfreude.

Technikrundgang und Fachausstellung

Zusätzlich zum Vortragsprogramm bietet die Fachtagung einen Technikrundgang durch das in nächster Nähe gelegene Familienbad Cabrio Senden. In einer Fachausstellung präsentieren Unternehmen ihre Neuheiten und Referenzen.

Zielgruppe und Frühbucherrabatt

Die IAKS Fachtagung richtet sich an Architekten, Bauherren und Betreiber kommunaler und privatwirtschaftlicher Bäder.

Die Tagungsgebühren betragen für Mitglieder der IAKS: 75 Euro (Normalpreis 90), Nicht-Mitglieder zahlen 100 Euro (Normalpreis 120 Euro) und Studierende 30 Euro.

Programm und Anmeldung: www.iaks.org

Autor:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
06.03.2017

Einladung zur Autobus - Studienreise des Österreichischen Bäderverbands am 13. Juni 2017 zu den interessantesten Erlebnisbädern, Thermen und Kuranlagen in Böhmen und Mähren.

Aktuelles
06.03.2017

Wie zahlreiche Medien in den letzten Tagen berichtet haben, erregt eine Studie aus Kanada Aufsehen. Demnach soll eines der getesteten Schwimmbädern 75 Liter Urin beinhaltet haben. 

Michael Hierner entdeckte über Google Earth zufällig das alte Römische Bad.
Aktuelles
06.03.2017

Ein römisches Bad im Rennaissancestil am Praterstern? Ja, das gibt es. Entdeckt hat die Überreste der Journalist Michael Hierner bereits 2012.

Aktuelles
07.02.2017

Zwar wuchs die Anzahl der Eintritte im Jahr 2016 wieder moderat um +0,8% gegenüber dem Vorjahr, trotzdem lag man knapp unter dem Niveau des Jahres 2014, zeigen aktuelle Daten im "Branchenradar ...

Familie Geiger-Pauli und Mitarbeiter, Nadine Stroitz und Sabine Wukisewitsch von der Leading Spa Resorts Geschäftsleitung (3. und 4. Person von links).
Aktuelles
30.01.2017

Die Auszeichnung für Wellness der Spitzenklasse ging 2016 an das Hotel Bodenmaiser Hof ****S in Bodenmais/Deutschland. Die Familie Geiger-Pauli nahm den Award persönlich in ihrem Haus in Empfang ...

Werbung