Direkt zum Inhalt
Max Peintner: Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur, Bleistiftzeichnung 1970/71, handkoloriert von Klaus Littmann 2018, Unikat in Serie
Aktuelles

Das temporäre künstlerische Projekt „For Forest – Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur“ von Klaus Littmann wird das Klagenfurter Wörthersee-Fußballstadion von 9. September bis 27. Oktober 2019 in Österreichs bislang größte öffentliche Kunstinstallation verwandeln.

Werbung

Weitere Artikel

Säule 1 – Städtebauförderung
Aktuelles
13.08.2019

Seit Jahren kämpfen unsere Städte und Dörfer mit dem Phänomen der aussterbenden Ortskerne. Der Donut-Effekt trägt dazu bei, dass die Ortskerne veröden. Um diesem Phänomen eine Strategie ...

Das Karussell im Garten der Swarovski Kritallwelten erregt internationales mediales Aufsehen.
Aktuelles
13.08.2019

Gemeinsam mit dem spanischen Künstler und Designer Jaime Hayon schuf Swarovski ein Karusssell, das als interaktive Installation von allen Gästen der Swarovski Kristallwelten in Wattens benützt ...

Sitelink

14.08.2019

Mit der Kombination von Installationsbox und vorkonfektionierter Dusche mit Minimum-Wannenträger macht Bette die Installation der Dusche bis zu 25% schneller, günstiger und normgerecht sicher.

Sika Österreich und OFI veranstalten am 21. November ein Garagensymposium
Aktuelles
13.08.2019

Alternative Antriebe, autonome Fahrzeuge und nicht zuletzt neue Konzepte für urbane Mobilität sorgen für Herausforderungen bei Planung, Bau und Sanierung von Tiefgaragen und Parkdecks. Am 21. ...

wie wir wohnen: Ein Wochenende in die eigene Stadt verreisen
Aktuelles
13.08.2019

Internationale Ratings bescheinigen Wien das Prädikat „Weltmeister im Wohnen“ – dabei spielt aber nicht nur die Leistbarkeit, sondern das gesamte Wohnumfeld eine entscheidende Rolle. Aber wie ...

Boris Becker: Bunker, Hamburg Loewenstraße
Aktuelles
09.08.2019

Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur in Köln zeigt von 5. September 2019 bis 9. Februar 2020 Photographien von Architekturen und Artefakten des Fotografen Boris Becker und ermöglicht ...

Fritz Simak: Oberleiser Berg (1993)
Aktuelles
09.08.2019

Noch bis zum 1. September widmet sich das Kunsthaus Mürz mit der Ausstellung „Land(e)scapes“ Landschaftsdarstellungen in der zeitgenössischen Kunst.

Informatik-Mittelschule Kinkplatz in Wien, Außenansicht. Architektur: Helmut Richter
Aktuelles
26.07.2019

Gefordert wird die Erhaltung und adäquate Nutzung der Helmut-Richter-Schule am Kinkplatz in Wien/Penzing. Dem 1994 errichteten Schulbau Kinkplatz droht der Abriss. Seit 2017 steht er leer, seine ...

Aktuelles
25.07.2019

Der Call for Projects für den ETHOUSE Award, der zum 10. Mal ausgelobt wird, hat begonnen: Bis 14. November 2019 können Projekte eingereicht werden.

Spanisches Architektenduo Cristina Díaz Moreno und Efrén García Grinda
Aktuelles
23.07.2019

Cristina Díaz Moreno und Efrén García Grinda übernehmen die Professur Architekturentwurf. Die Experten städtebaulicher Architektur und Urbanismus starten mit dem Studienjahr 2019/20.

Aktuelles
22.07.2019

Solidarität der Planenden: Die Kammer der Ziviltechniker fordert faire Vertragsbedingungen ein.

Max Peintner: Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur, Bleistiftzeichnung 1970/71, handkoloriert von Klaus Littmann 2018, Unikat in Serie
Aktuelles
14.08.2019

Das temporäre künstlerische Projekt „For Forest – Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur“ von Klaus Littmann wird das Klagenfurter Wörthersee-Fußballstadion von 9. September bis 27. Oktober ...

In aneinandergereihten Aufnahmen präsentieren sich die Häuser der Eschensiedlung nüchtern frontal, ihrem Kontext entzogen.
Aktuelles
14.08.2019

Die Werke des Architekten Eilfried Huth stellt die Künstlerin Julia Gaisbacher in den Mittelpunkt ihrer künstlerischen Vermessung dessen Oeuvres. Ihr gemeinsam mit Ulrich A. Reiterer entstandenes ...

Vornehme alte Dame unter Freunden
Aktuelles
13.08.2019

Das Gesicht Wiens verändert sich kontinuierlich: Es entwickeln sich neue Wohnformen, entstehen innovative Arbeitswelten und Produktionsstätten mitten im Stadtgefüge, aber auch die Berücksichtigung ...