Direkt zum Inhalt

11. INTERNATIONAL HOTEL INVESTMENT & DESIGN CLUB FORUM

23.05.2018

Mit „Building for the Future“ widmet sich die diesjährige internationale Konferenz, das „11. International Hotel Investment & Design Club Forum“, am 8. November 2018 im Hotel Hilton Vienna dem Hotelbau der Zukunft.

Im Mittelpunkt des englischsprachigen Tagesevents stehen die Auswirkungen von Design, Architektur und Branding auf den Wert von Hotelimmobilien. Im Fokus der Kurzvorträge und Diskussionsrunden, zu denen etwa 30 Experten auf dem Podium vertreten sein werden, sind dabei u. a. die Entwicklungen und Trends in Mittel- und Osteuropa (CEE), Südosteuropa (SEE), Russland und GUS.

Die Feinabstimmung der Inhalte befindet sich zurzeit in der Endphase.

Ein erster Themenüberblick:

  • Hotel Performance Analysis – must have insights
  • New Ways of Hospitality – staying ahead of the game
  • Design & Architecture – attracting the local crowd and increase profitability
  • Developments – Investments – Transactions – spotlight on the hottest markets
  • Brands & Trends – the big brand theory
  • Resorts – The Best Thing since sliced Bread? – hot spots in emerging Europe

Zum Abschluss der Veranstaltung präsentieren auch diesmal wieder die Studenten der Modul Universität Wien die Siegerprojekte des “Brand Award”.

Erwartet werden zirka 300 Teilnehmer aus Österreich und ganz Europa.

Frühbucher Angebot bis Ende Mai 2018:
390 Euro (
zzgl. Mwst)  statt 490 Euro (zzgl. Steuer)

Anmeldung: info@viennaconferences.com

Werbung

Weiterführende Themen

Buchtipps
06.06.2018

„Zur Architektur des Wohnens“, das den zweiwöchigen Karlsruher Vorlesungszy­klus von Joost Meuwissen zwischen Oktober 1992 und Juni 1993 wiedergibt, ist keine einfache Präsentation verschiedener ...

Das von falkeis.architects entwickelte Energieerzeugungssystem des active energy building liefert mehr Energie, als der Bau verbraucht.
Aktuelles
05.06.2018

Bis 29. Juli widmet das MAK Future Lab, dem futuristisch anmutenden Mehrfamilienhaus „active energy building“ von falkeis2architects, als Prototypen eines urbanen, dezentralisierten ...

Die beiden neuen Raumexperten mAx und Aula bilden das perfekte Ensemble für flexibel bespielbare Büroarbeitswelten.
Produkte
05.06.2018

Seit Jahrzehnten gelten Innovationen von Wilkhahn als prägend für die Büro-möbelbranche. Jetzt hat das Unternehmen die Themen „Klapptisch“ und „Mehrzweckstuhl“ für die neuen Arbeitswelten ...

Das Südtiroler Hotel Seehof Nature Retreat überzeugt vor allem durch seine schlichte, naturnahe Ausstattung, ohne dass diese sich der üblichen Klischees bedient
Boden/Wand/Decke
05.06.2018

Boden Wand Decke Beim Bau des 4-Sterne-Hotels Seehof Nature Retreat in Südtirol nahe Brixen wurde mit Produkten von Murexin auf höchste Qualität für Wand- und Bodenfliesen gesetzt ...

Designer Christoph Behling erzählt vom Designprozess des Dusch-WC AquaClean Mera.
Küche+Sanitärausstattung
05.06.2018

Wie man die „beste Toilette der Welt“ entwickelt Industriedesigner Christoph Behling spricht über das, was ihm als Designer wichtig ist, warum in 20 Jahren die Hälfte aller ...

Werbung