Direkt zum Inhalt
Fiedler.Tornquist

30 Jahre Europan

16.04.2019

Der größte Wettbewerb für innovativen Urbanismus und Architektur in Europa geht in die Jubiläumsrunde. 

Er richtet sich an die junge Generation von Architekten, Stadt- und Landschaftsplanern unter 40 Jahren und bringt diese mit europäischen Städten zusammen. Europan ist ein europäisches Kooperationsprojekt, das 1988 von neun europäischen Ländern – darunter auch Österreich ‑ ins Leben gerufen wurde. Vorbild waren die PAN-Wettbewerbe, die Mitte der 1970er Jahre in Frankreich ausgelobt wurden. Ziel war es, neue Lebensweisen und geänderte Wohnkonzepte in zukunftsweisende Architektur zu übertragen.

Durch den großen nationalen Erfolg dieses Formats entstand die Idee, junge Architekten und Planer in ganz Europa aufzurufen, ihre Vorstellungen zu Städtebau und Architektur zu artikulieren. Der Wettbewerb wurde zu einem der weltweit größten Thinktanks für diese Bereiche entwickelt. Bis heute haben sich 25 Länder und weit über 600 Städte und Gemeinden an den biennalen Wettbewerbsverfahren beteiligt. 

Wettbewerbsabgabe: 28. 07. 2019 (digital, online)
Bekanntgabe der Ergebnisse: 02. 12. 2019
Information und Anmeldung: www.europan.at

Werbung

Weiterführende Themen

Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni 2020
Aktuelles
20.05.2020

Zur Veröffentlichung des E-Books "Die schönsten Holzhäuser Deutschlands" lädt das der deutsche Fensterbauer Sorpetaler GmbH noch bis 30. Juni 2020 zur Teilnahme am Wettbewerb „Die schönsten ...

Aktuelles
12.03.2020

Das Messequartier in Dornbirn wurde von 28. Februar bis 1. März zum Treffpunkt für regionale Dienstleister und interessierte Besucher rund um die Themen Architektur, Bauhandwerk, Energie und ...

Yona Friedman in seiner Pariser Wohnung im Jahr 1988
Aktuelles
28.02.2020

Am 21. Februar 2020 ist der Architekt und Stadtplaner Yona Friedman in hohem Alter verstorben. Seine Vision einer leichten, mobilen und auch kostengünstigen Architektur ist ein großartiges ...

Erstmalig wird der bayerische Landschaftsarchitekturpreis verliehen
Aktuelles
29.01.2020

Erstmalig lobt der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten der Landesgruppe Bayern den Bayerischen Landschaftsarchitektur-Preis für besonders innovative Freiraumplanungen aus.

Aktuelles
29.01.2020

Der von der „ARE Development“ und dem Immobilienunternehmen „Immovate“ ausgelobte Wettbewerb rund um die Realisierung des neuen Wohnquartiers auf dem Areal der Kirchner Kaserne in Graz wurde Ende ...

Werbung