Direkt zum Inhalt

ALAPE ǀ Vielseitig auf kleinstem Raum

26.08.2013

Ob Eigenheim, Restaurant oder Büro: Gästetoiletten gehören zu den oft frequentierten Räumen im Haushalt und in halböffentlichen Einrichtungen.

Dabei haben Sie meist einen kleinen Grundriss, auf dem es Funktionalität und Ästhetik gleichermaßen zu vereinen gilt. Der Gestaltung von Gästetoiletten kommt in der Planung eine besondere Rolle zu: Denn als Visitenkarte des Hauses lassen sie Rückschlüsse auf Stil und Charakter des Besitzers zu und sollten Gästen auf kleinstem Raum ein behagliches Gefühl und Intimität vermitteln.
 

Für die Planung von Gästetoiletten bietet Alape daher vielseitige ästhetisch ansprechend gestaltete und zugleich funktionale Kleinstwaschplatzlösungen an, die sich durch ihre puristische und klar geometrische Form harmonisch in jeden Raum einfügen. Dass dabei nicht auf Funktionalität verzichtet werden muss, ist für die Goslarer Manufaktur selbstverständlich. So nutzt etwa die Produktserie „Insert.storage" die Hohlkörper aus glasiertem Stahl als zusätzlichen Stauraum für Pflegeartikel des täglichen Bedarfs. Darüber hinaus bieten die Alape Waschplätze zusätzliche Ablageflächen oder integrierte Handtuchhalter, wie die Serie »Piccolo«. Spezielle Lösungen wie die Eckvariante „Insert.corner" ermöglichen die optimale Integration bei kleinen oder verwinkelten Grundrissen.

 

Alape Generalvertretung Österreich

Dornbracht Zentraleuropa GmbH

IZ NÖ Süd, Strasse 7, Objekt 58 D, Top 6, 2355 Wiener Neudorf

T: ( 0 22 36) 67 73 60, F: (0 22 36) 67 73 60-20

E: austria@dornbracht.at

I: www.dornbracht.at

Werbung

Weiterführende Themen

Thema
26.08.2013

Mit den Monolith Sanitärmodulen schließt Geberit die Lücke zwischen Aufputz- und Unterputz-Installation im Badezimmer. In einer anspruchsvollen, architektonischen Hülle aus Glas und gebürstetem ...

Thema
26.08.2013

Auf zukunftsweisende und innovative Technologien setzt die Odörfer Haustechnik GmbH mit energieeffizienten und ressourcen­sparenden Produkten und Systemlösungen.

Thema
26.08.2013

Formale Reduktion bestimmg die neue Heizkörperserie des italienischen Herstellers Tubes: Keine banale Vereinfachung, sondern die Veranschaulichung seiner Essenz, seines Kerns, seiner inneren Seele ...

Thema
26.08.2013

Die neue Dusche S 3000 von Baduscho ist nicht nur barrierefrei zu genießen sondern hat allen, die ihr Bad hürdenfrei genießen wollen auch einiges in Sachen Designanspruch zu bieten.

Thema
26.08.2013

SaphirKeramik nennt der Schweizer Badspezialist Laufen eine Entwicklung, die in Prototypen erstmals vor zwei Jahren vorgestellt wurde. Nun präsentiert der Hersteller die ersten Serienprodukte – ...

Werbung