Direkt zum Inhalt
Simon OberhoferMichael Goldgruber

Architekturpreis Land Steiermark 2019

05.02.2019

Bereits seit 1980 verleiht die Steiermärkische Landesregierung den Architekturpreis des Landes Steiermark. Zweck der Preisstiftung ist die Förderung zeitgenössischer qualitätsvoller Architektur in der Steiermark.

Der Preis wird jedes dritte Jahr vergeben. Das Werk muss den Forderungen nach architektonisch-künstlerischem Wert, nach möglichst weitgehender Übereinstimmung von Funktion und Form und sorgfälliger technischer Durchbildung entsprechen. Das eingereichte Projekt muss sich in der Steiermark befinden und darf nicht länger als drei Jahre fertiggestellt sein. Die Zuerkennung des Preises erfolgt über den Beschluss eines internationalen, nicht hauptsächlich in Österreich lebenden Kurators. Heuer wurde hierfür Phineas Harper, stellvertretender Direktor der Architecture Foundation in Großbritannien, bestellt. Das ausgezeichnete Objekt und gegebenenfalls weitere eingereichte Projekte werden in der durch das Haus der Architektur herausgegebenen Publikation "Architektur Graz Steiermark Jahrbuch 2019" veröffentlicht und in einer mit dem Wettbewerb verbundenen Ausstellung gezeigt.

Die Projekte können noch bis zum 01.04.2019 eingereicht werden. 

Weitere Informationen unter www.hda-graz.at

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
26.02.2020

Zum internationalen Architekturpreis „Constructive Alps“, der zum fünften Mal ausgelobt wird, können Sanierungen und Neubauten, die ein Zeichen für nachhaltiges Bauen in den Alpen setzen, noch bis ...

Aktuelles
16.12.2019

Dieses Jahr ging der 1. Preis des VDI-Wettbewerbs an vier junge Masterstudierende der TU Wien. Architektur und Bau Forum hat mit zwei der vier Preisträger über die Entwicklung ihres Projektes ...

Auf dem Cover des neuen Buchs sudden workshop: Into the City in der Alten Post, Installation der Künstlergruppe R.E.P
Aktuelles
11.11.2019

Architektur in Progress lädt am 20. November zu einem Vortrag von „mostlikely“ in das „afo“ in Linz. Im Umgang mit hybriden Stadttypologien entwickelt mostlikely eigene, interdisziplinäre ...

Aktuelles
08.11.2019

Trauer und Bestürzung über den plötzlichen Tod von Univ. Prof.i.R. Dipl.-Arch. Christoph Luchsinger, der kurz nach seiner Pensionierung als Professor der TU Wien, am 6. November verstorben ist. ...

Buchpräsentation: Jemen - Traumhafte Bauten, wilde Landschaften
Aktuelles
24.10.2019

Das Haus der Architektur lädt ein zur Präsentation „ Jemen – Traumhafte Bauten, wilde Landschaften“, der neuesten Publikation von Hasso Hohmann.

Werbung