Direkt zum Inhalt
Nicole ZausingerMichael Nagy

Ausstellung: „Elevator Pitch“

13.12.2019

Bis 14. Dezember 2019 zeigt die Architekturgalerie München im mit „The Elevator Pitch“ einen Klassiker aus dem Marketing und spiegelt die sich wandelnde Rolle der Frau in der Architekturszene wider.

Zentraler Teil der Ausstellung ist ein „Steckbrief“. Dieser zeigt nicht nur Sichtweisen von und auf Architektinnen, sondern auch die Vielfalt des Werdegangs und die Möglichkeiten des Berufsbilds. Worauf kommt es den Frauen an? Wofür stehen sie? Welche Beweggründe, Überzeugungen, Ideale stecken hinter ihrer Arbeit?
Die Ausstellung wird kuratiert von der Architektin Carmen Wolf

Weitere Informationen:
www.architekturgalerie-muenchen.de

Autor/in:
Redaktion Architektur & Bau Forum
Werbung

Weiterführende Themen

Blick in die Ausstellung "Über Lois Welzenbacher" im aut
Aktuelles
28.11.2019

Der 130. Geburtstag von Lois Welzenbacher (1889–1955) und das 350-Jahr-Jubiläum der Universität waren Anlass für die erste gemeinsame Ausstellung von aut und Archiv für Baukunst im vom Architekten ...

Oswald Haerdtl: Wiederaufbau Heinrichhof, Kärntner Straße 1951-53
Aktuelles
28.11.2019

Die Ausstellung des Architekturzentrums Wien „Kalter Krieg und Architektur“ zeigt das Baugeschehen im Nachkriegs-Österreich sowie dessen Akteure und Debatten erstmals im Kontext des globalen Ost- ...

Blick in die Ausstellung "Showcase 2019" im designforum Steiermark
Aktuelles
28.11.2019

Aktuell findet im designforum Steiermark die Ausstellung „Showcase 2019“ statt, die einmal mehr den Wert von Design als Erfolgsfaktor veranschaulicht. Gezeigt werden Erfolgsprojekte aus dem Format ...

Otto Wagner: K.u.K. Hofgartendirektion, Ausstellungsobjekt der Weltausstellung in Paris 1900
Aktuelles
14.11.2019

Nach dem großen Erfolg der Wanderausstellung „Vienna on the Path of Modernism“ in Tokio und Osaka geht nun eine weitere Ausstellung des Wien Museums auf Reisen:  Sie trägt den Titel „Otto Wagner. ...

Balkrishna Doshi: Writing on Architecture & Identity
Buchtipps
13.11.2019

Überraschend für die Fachwelt gewann der 92-jährige Balkrishna Doshi im letzten Jahr den renommierten Pritzker-Architekturpreis. Neben seiner – von der westlichen Welt bisher viel zu wenig ...

Werbung