Direkt zum Inhalt
Maciej DawowiczEselEselAlex DietrichAlex SchonPhilip Lorca di CorciaMichael WolfMirko MartinNatan DvirLore Dananemes

Ausstellung: Fotomotiv Stadt

13.12.2019

Bis 16. Februar 2020 zeigt das Kunst Haus Wien mit "Street. Life. Photography" Ikonen der Street Photography aus sieben Jahrzehnten.

Anhand von mehr als 35 fotografischen Positionen und über 200 Werken von Merry Alpern, Diane Arbus, Robert Frank bis zu Lee Friedlander oder Martin Parr –befasst sich die Ausstellung mit den Umbrüchen und ästhetischen Entwicklungen der Street Photography von den 1930er-Jahren bis in die Gegenwart. Street Life, Crashes, Public Transfer, Anonymity und Alienation – lauten die Titel der in fünf Kapiteln vorgestellten zentralen Themenfelder der Street Photography. Analoge wie digitale Fotografie, Bilder aus der Kleinbildkamera sind neben jene aus Großbildkameras zu sehen, Schwarz-Weiß-Fotografie trifft auf Farbfotografie und vertraute Ikonen der Geschichte der Fotografie. Internationale Klassiker der Street Photography werden mit jungen, zeitgenössischen Positionen wie Mohamed Bourouissa, Harri Pälviranta oder österreichischen Künstlern wie Alex Dietrich und Lies Maculan in Verbindung gebracht – und erlauben einen neuen Blick auf die unterschiedlichen Räume der Stadt, auf die der urbane Umgebung einst und jetzt. Die Ausstellung des Hauses der Photographie/Deichtorhallen Hamburg  u.a. mit Werken aus der Sammlung F.C: Gundlach, Hamburg wurde für das Kunst Haus Wien adaptiert.

Mehr Informationen:
www.kunsthauswien.com

Autor/in:
Redaktion Architektur & Bau Forum
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
06.10.2020

Unter dem Titel „Cità Analoga“ präsentiert die Architekturgallerie in Berlin eine Ausstellung des Schweizer Architekten Adrian Streich.

Aktuelles
06.10.2020

Bis 22. Oktober wird eine Ausstellung mit dem Zwischenstand der internationalen Bauaustellung Wien 2022 gezeigt.

Aktuelles
30.09.2020

Anlässlich seines 150. Geburtstags widmet das MAK Adolf Loos, einem der bedeutendsten Wegbereiter der Moderne in der Architektur, eine Ausstellung.

Preisträger 2019: Stadtelefant, Wien von Franz und Sue Architekten, Bauherr: Bauherrschaft: Bloch-Bauer-Promenade 23 Real GmbH/Harald Höller, Christoph Leitner
Aktuelles
27.08.2020

Die Projekte der Preisträger des Bauherrenpreises 2019 sind noch bis zum 15. September in einer von Adolph Stiller kuratierten Ausstellung in der österreichischen Botschaft Berlin zu sehen.

Eller Moser Walter: Städtebauliches Projekt Verbauung Thondorf
Aktuelles
26.08.2020

Das GrazMuseum präsentiert mit „Ungebautes Graz. Architektur für das 20. Jahrhundert“ eine Auswahl nicht realisierter Architektur des 20. Jahrhunderts in ihrem gesellschaftspolitischen Kontext, ...

Werbung