Direkt zum Inhalt
Alan Karchmer Kyungsub Shin Adjaye Associates & Ron Arad Architects Adjaye Associates & Ron Arad Architects Adjaye Associates Ed Reeve

Ausstellung: Making Memory

05.02.2019

Das Design Museum London präsentiert eine neue Ausstellung, die sich mit der Rolle von Denkmälern im 21. Jahrhundert beschäftigt. Gezeigt werden sieben durch den britischen, aus Ghana stammenden Architekten Sir David Adjaye, ausgewählte Projekte. Gezeigt werden Projekte wie das Smithsonian National Museum of African American History and Culture in Washington D.C. oder das UK Holocaust Memorial and Learning Centre in London.

Der Architekt Sir David Adjaye untersucht die Idee des Denkmals und präsentiert sein Denken, wie Architektur und Form als Instrument des Storytellings genutzt werden. Denkmäler sind ein Zeitbericht darüber, wer wir sind, sie sind tief in uns verwurzelt und zeigen unsere Triumphe und Niederlagen. Die Form, die Denkmäler annehmen und die Art und Weise, wie sie erlebt werden, ändert sich jedoch ständig. Die Ausstellung zeigt, dass zeitgenössische Denkmäler längst nicht mehr statische Objekte in einem Feld sind, sondern dynamische und komplexe Räume, die einem größeren Zweck dienen.

Die Schau beginnt mit einem visuellen Überblickt bedeutender Denkmäler, angefangen bei der Akropolis in Athen über viele Orte, Kulturen und Ideen bis hin zur Millicent Fawcett Statue von Gillian Wearing in London. Jedes der sieben von Sir David Adjaye ausgewählten Projekte wird in einem eigens dafür eingerichteten Raum zusammen mit speziellen Videointerviews und einprägsamen, standortspezifischen Displays präsentiert. 

bis 5. Mai 2019
The Design Museum, 224-238 Kennsington High Street, London
http://www.designmuseum.org

Werbung

Weiterführende Themen

Die Fachtagung thematisiert Trends und Entwicklungen im Holzbau.
Aktuelles
15.03.2019

Am 22. März lädt das österreichische Holzbauunternehmen Sihga in Ohlsdorf zur Holzbau-Tagung ein. Mit Vorträgen und Podiumsdiskussionen möchte man Auswirkungen von Megatrends und die Sicherheit im ...

1. Preis: Haus Späckhuggarenin Kärna von Bornstein Lyckefors Arkitekter
Aktuelles
15.03.2019

Der jährlich von der Zeitschrift Häuser ausgelobte Award im Bereich  Einfamilienhaus wurde vergeben. Das passend zum Bauhausjahr ausgelobte Thema "Zeitlose Häuser - in der Tradition der Moderne" ...

Denise Scott Brown
Aktuelles
13.03.2019

Denise Scott Brown hat ihre Arbeit immer inmitten des Geschehens begonnen. Ihr scharfer Intellekt, ihr genauer Blick und ihre Weltgewandtheit prägen ihre Haltung in Stadtplanung und Architektur. ...

Die mobile MotoGP Energy Station ist innerhalb von zweieinhalb Tagen aufgebaut.
Aktuelles
12.03.2019

Zum insgesamt sechsten Mal wurden hervorragende Projekte mit dem Werkstoff Holz beim Tiroler Holzbaupreis 2019 prämiert.

Der neu formierte aspern Beirat.
Aktuelles
11.03.2019

Wiens größtes Stadtentwicklungsgebiet stellt den Anspruch, den Anforderungen des Lebensstils des 21. Jahrhunderts ebenso gerecht zu werden wie den ambitionierten Energie- und Klimaschutzzielen der ...

Werbung