Direkt zum Inhalt
Alexander LouvetAlexander LouvetAlexander LouvetAlexander Louvet

Ausstellung: "Young Styrian Architecture" Brüssel

07.03.2019

Anfang März wurde die Architektur-Ausstellung "Yostar-Young Styrian Architecture" von Kulturlandesrat Christopher Drexler im Steiermark-Haus in Brüssel eröffnet. Zahlreiche Gäste waren gekommen, um die Beiträge von 76 Architekten aus der Steiermark und der Region Štajerska/Untersteiermark zu sehen. 

Das Projekt „Yostar" basiert auf einem offenen Call, der zustande kam, weil sich das Kuratorenteam, bestehend aus Petra Kickenweitz, Žiga Kreševič und Armin Stocker, mit dem HdA die Frage stellte, „Was macht die jüngere Generation der Architekten der Steiermark?" Letzten Endes wurden 76 Beiträge, davon 21 aus Slowenien eingereicht. Auf drei A4-Platten haben die mitwirkenden Architekturbüros die Möglichkeit ein relevantes eigenes Projekt, ein markantes die eigene Architektur beeinflussendes Referenz-Projekt, sowie eine gewachsene räumliche Situation, die den Hintergrund und die Haltung des eigenen Schaffens bildet, vorzustellen. 

Intention der Ausstellung war es, die Präsenz und Vernetzung der österreichischen und slowenischen Architektur im Kontext der nationalen und internationalen Öffentlichkeit zu stärken. Zudem sollte damit ein Beitrag zur überregionalen kulturellen Nachhaltigkeit unter Bedachtnahme einer überregionalen Betrachtung der gesamtsteirischen Region über die nationalen Grenzen hinweg, als Beispiel gelebter Interkulturalität geleistet werden. Die internationale Wahrnehmbarkeit der Kultur in der Steiermark, konkret in der Architektur sollte außerdem  gestärkt werden. 

Die Ausstellung wurde bereits im Haus der Architektur in Graz, im Hiša Arhitekture Maribor und in der Architektur Galerie Berlin gezeigt. 

Werbung

Weiterführende Themen

Zukunftsland
Aktuelles
14.05.2019

Das Architekturforum Oberösterreich widmet sich von 15. Mai bis 16. Juli mit seiner Ausstellung der architektonischen und städtebaulichen Zukunft auf dem Land. 

Die feierliche Verleihung des Licht-Preises 2018 fand im Deutschen Theater München statt.
Aktuelles
23.04.2019

Der Licht-Preis LUXI hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Nachwuchs zu fördern und gutes Lichtdesign zu würdigen. Anmeldeschluss für die diesjährige Teilnahme ist der 30. Juni.

Der ehemalige Heurige war ein bauliches Paradebeispiel für die Sieveringer Winzerkultur.
Aktuelles
23.04.2019

Der ehemalige Heurige Stelzer, ein ebenerdiges Doppelgiebelhaus in der Sieveringer Straße, war ein bauliches Paradebeispiel für die Sieveringer Winzerkultur. Vor Kurzem wurde nun ein Großteil des ...

Der Designmonat Graz findet heuer von 11. Mai bis 09. Juni statt.
Aktuelles
23.04.2019

Für 31 Tage lässt sich in Graz die Welt des Designs erleben. Die UNESCO City of Design sorgt vom 10. Mai bis 9. Juni mit einem dichten Programm und internationalem Flair für einen bunten Monat. ...

Die diesjährige 72 Hour Urban Action findet von2. bis 5.Mai in Jena statt.
Aktuelles
18.04.2019

Im Jenaer Stadtviertel Lobeda findet zum ersten Mal der internationale High-Speed-Architekturwettbewerb 72 Hour Urban Action statt. 120 Teilnehmer aus über 26 Nationen konzipieren und realisieren ...

Werbung