Direkt zum Inhalt
Eugen PonsAdam MørkNick KaneStijn BollaertHertha HurnausCelia de Coca

Ausstellung: Zukunft Schulbau

11.06.2019

Die zentrale Aufmerksamkeit in der bundesdeutschen Investitionspolitik gilt dem Bereich des Schulbaus. Schülerzahlen steigen kontinuierlich. Aus diesem Anlass zeigt das Aedes Architekturforum bis 8. August zeitgenössische europäische Schulbauten.

Der Schulbau in Deutschland steht vor großen Herausforderungen. Insbesondere in den Ballungsräumen steigen kontinuierlich die Schülerzahlen. Und laut Prognosen setzt sich das Bevölkerungswachstum auch in den kommenden Jahren fort. Schulneubauten inklusive Schulerweiterungen und -sanierungen stehen im Fokus der Investitionspolitik der Bundesländer.
Allein in Berlin werden bis zum Schuljahr 2024/25 neue Räume für rund 70.000 zusätzliche Schüler benötigt. Bis 2026 werden hierfür zirka 5,5 Milliarden Euro für die Sanierungen, Bestandserweiterungen oder Neubauten zur Verfügung gestellt.

Die von Beate Engelhorn konzipierte und kuratierte Ausstellung im Aedes Architekturforum nimmt darauf Bezug und zeigt zwölf zeitgenössische Schulbauten aus Europa, die beispielhaft für die Umsetzung gegenwärtiger pädagogischer und städtebaulicher Modelle sind. Die Schule als Institution hat sich verändert und wird heute durch wachsende Erfordernisse vermehrt vom Lern- zum Lebensraum für Kinder, der auch sozialerzieherische Funktionen beinhaltet. Neben schulinternen Aufgaben übernehmen Schulbauten auch die Funktion eines wichtigen Stadtbausteins, der als sozialer Raum und Treffpunkt innerhalb des Wohnquartiers genutzt wird.

Bis 8. August http://www.aedes-arc.de

Autor/in:
Redaktion Architektur & Bau Forum
Werbung

Weiterführende Themen

Hans Hollein: Haas-Haus, Wien (1985-1990), Skizze
Aktuelles
06.06.2019

Das Haas-Haus an prominenter Lage vis-à-vis des Stephansdoms 1987 bis 1990 errichtet, erregte schon vor seiner Errichtung die Gemüter. Anlässlich des 85. Geburtstages
von ...

Snøhetta: Spielturm, Swarovski Kristallwelten Wattens
Aktuelles
29.05.2019

Das 30-jährige Bestehen des Architekturbüros Snøhetta ist Anlass für die Ausstellung in der Architekturgalerie im Kunstareal in München.

Zukunftsland
Aktuelles
14.05.2019

Das Architekturforum Oberösterreich widmet sich von 15. Mai bis 16. Juli mit seiner Ausstellung der architektonischen und städtebaulichen Zukunft auf dem Land. 

Der „Little Beaver" (1983) stammt aus der Kartonmöbel-Kollektion von Frank O. Gehry.
Aktuelles
16.04.2019

Die Ausstellung "SIT - Stühle aus der Sammlung Franz Polzhofer" zeigt das Designforum Graz eine Auswahl von Sitzmöbeln internationaler Designer der letzten hundert Jahre. Der Kreative, Designer ...

Kirche Papst Johannes XXIII., Seriate, Italien, 1994–2004
Aktuelles
25.03.2019

Das Tessin, die mediterrane Seele der Schweiz, ist von Mario Botta nachhaltig geprägt. 1943 in Mendrisio geboren, gilt Botta seit 1969 als Schöpfer und Gründer der „Neuen Tessiner Architektur“.  ...

Werbung