Direkt zum Inhalt
Paul Ott PhotografiertPaul Ott PhotografiertPaul Ott Photografiert

Baukultur Steiermark

11.03.2019

Der Verein BauKultur Steiermark hat seinen Online-Auftritt überarbeitet und die Webseite www.baukultur-steiermark.at erstrahlt seither im neuen Glanz. Herzstück der überarbeiteten Webseite ist der GerambRosen-Atlas, bei dem alle Preisträger-Projekte dieser Auszeichnung abgerufen werden können.

Die GerambRose wird bienal als Würdigung für Leistungen verliehen, die im Sinne der Erhaltung oder Schaffung qualitätsvoller Baukultur erbracht wurden. Nicht die Bauherrschaft, nicht der Planer oder die Planerin, nicht die Ausführenden, sondern deren gemeinsame Leistung, nämlich das Bauwerk selbst, steht dabei im Mittelpunkt des Preises. 

Das Archiv des Vereins BauKultur Steiermarkwurde umfangreich aufgearbeitet, mit dem Ziel, alle seit den 1980er-Jahren ausgezeichneten Projekte online sichtbar zu machen und damit einen digitalen Baukultur- bzw. Architektur-Führer mit Kartierung für die Steiermark zu generieren. Für die Umsetzung wurden Text- und Bildmaterial, welches über 1.500 Dias und hunderte Fotos sowie Pläne und Skizzen beinhaltet, digitalisiert und den einzelnen Projekten zugeordnet und in einer Karte dargestellt. Durch eine Kartenfunktion werden die Projekte in der Steiermark verortet und machen so die baukulturelle Geschichte der Steiermark für die Öffentlichkeit sichtbar. 

www.baukultur-steiermark.at

Werbung

Weiterführende Themen

Baukultur betrifft nicht nur professionelle Planer, sondern alle Menschen, die mit gebauter Umwelt konfrontiert sind. Es geht nicht um Geschmacksdiktat, sondern darum, die Prozesse des Miteinanders zu stärken.
Coverstory
21.10.2019

Keine Frage, der Begriff „Baukultur“ hat im deutschsprachigen Raum seit den späten 1990er Jahren Hochkonjunktur. Die Deutsche Bundesstiftung Baukultur, in Österreich die  Plattform ...

Andrea Vattovani: Entwurf „the Clef“, Museum, Budapest, Ungarn
Aktuelles
27.09.2019

Unter dem Titel „Life by AVA“ präsentiert das designforum Steiermark von 10. Oktober bis 2. November einen Querschnitt durch die Arbeit des jungen ambitionierten Architekturbüros AVA Andrea ...

Die feierliche Verleihung des Licht-Preises 2018 fand im Deutschen Theater München statt.
Aktuelles
23.04.2019

Der Licht-Preis LUXI hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Nachwuchs zu fördern und gutes Lichtdesign zu würdigen. Anmeldeschluss für die diesjährige Teilnahme ist der 30. Juni.

Der ehemalige Heurige war ein bauliches Paradebeispiel für die Sieveringer Winzerkultur.
Aktuelles
23.04.2019

Der ehemalige Heurige Stelzer, ein ebenerdiges Doppelgiebelhaus in der Sieveringer Straße, war ein bauliches Paradebeispiel für die Sieveringer Winzerkultur. Vor Kurzem wurde nun ein Großteil des ...

Der Designmonat Graz findet heuer von 11. Mai bis 09. Juni statt.
Aktuelles
23.04.2019

Für 31 Tage lässt sich in Graz die Welt des Designs erleben. Die UNESCO City of Design sorgt vom 10. Mai bis 9. Juni mit einem dichten Programm und internationalem Flair für einen bunten Monat. ...

Werbung