Direkt zum Inhalt

Bernardo Bader – Architektur mit Haltung

23.02.2012

Im Rahmen der Vortragsreihe architektur in progress „Junge Architektur" spricht Bernardo Bader – Architektur mit Haltung am 28. Februar 2012, bei Bene Wien, Neutorgasse 4–8, 1010 Wien

Bernardo Bader (geb. 1974) gründete sein Büro 2003 in Dornbirn. Ihm gelingt, was anderswo längst verloren ist. Die regionale Bindung von Architektur und deren Akzeptanz ohne vordergründige Heimattümelei.

Seine Bauten sind bis in das tektonische Detail hinein durchgearbeitet und handwerklich perfekt ausgeführt. Charakteristisch ist die Beziehung zwischen den Innenräumen und den Qualitäten der unmittelbaren Umgebung. Sie verorten die Gebäude äußert überzeugend in den jeweils regionalen, architektonischen Gegebenheiten. Bernardo Bader bekam zahlreiche Preise wie den Weißenhof Architekturförderpreis und mehrere Vorarlberger Holzbaupreise für seine außergewöhnlichen Holzbauten.
www.bernardobader.com

Nächster Termin: „POPPE*PREHAL ARCHITEKTEN“
13. März 2012, Zumtobel Lichtforum Wien,
Jasomirgottstraße 3–5, 1010 Wien
www.architektur-inprogress.at

 

Werbung

Weiterführende Themen

Carla Juaçaba aus Rio de Janeiro wird die Reihe eröffnen
Aktuelles
31.10.2019

Unter dem Motto „Think Tank Architecture“ erwarten Studenten und Architekturinteressierte bei „November Talks“ erneut vier interessante Werkberichte namhafter Architekten in der Aula „Alte Technik ...

Wohnbau in der Leyserstraße in Penzing
Aktuelles
11.10.2019

Im Rahmen seiner Vortragsreihe "Junge Architektur" lädt Architektur in Progress am 22. Oktober zum Vortrag von „BWM Architekten" in den Laufen Innovation Hub .

Finnland ist diesjähriges Gastland
Aktuelles
16.09.2019

Österreichs größtes und internationalstes Designfestival verhandelt die wesentlichen und aktuellen Themen von Gestaltung. Designer aus Wien, Österreich und ganz Europa experimentieren, ...

Buchtipps
23.07.2019

Eine Dokumentation Otto Häuselmayers Bauten war längst überfällig. Umso facettenreicher und vielschichtiger manifestiert sich das Repertoire, das neben den Wohnbauprojekten auch Sakralbauten, ...

Seiersberg bei Graz
Aktuelles
16.04.2019

Der größte Wettbewerb für innovativen Urbanismus und Architektur in Europa geht in die Jubiläumsrunde. 

Werbung