Direkt zum Inhalt
EKG Baukultur

buildingSMART Austria

29.01.2019

Die Jahresveranstaltung von buildingSMART Austria – BIM Globe, die Kommunikationsplattform für die digitale Transformation der Immobilienbranche, findet in diesem Jahr am 5. März im Erste Campus in Wien unter der Motto „BIM als Treiber der digitalen Transformation der Bau- und Immobilienwirtschaft“ statt. 

Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort wird die Veranstaltung für alle Manager der Bereiche Planen, Bauen und Betreiben der Immobilienbranche, die auf effiziente und moderne Lösungen setzen, eröffnen. Auf deren einleitenden Worte folgt eine Reihe von Fachvorträgen wie u.a.: „Geht nicht – gibt´s nicht2, so der Titel des ersten Vortrags von Birgitta Schock (Schock und Guyan Architekten GmbH) wird gefolgt von einem Statement zum „Effektiven Prozessmanagement“ durch Alois Czipin (Czipin, Produktivitätssteigerungs-GmbH). Im Anschluss daran befassen sich etwa Mikis Waschl (caFM engeneering GmbH) mit dem Thema „Dataloo-Flops von und mit Daten und wie man sie verhindert, Wilhelm Reismann (Plattform 4.0 – Planen.Bauen.Betreiben) spricht über „Neue Wege zu AVVA – Ausschreibung, Vergabe, Vertrag, Abrechnung digital“ oder Martin Huber (ecoplus. Niederösterreich Wirtschaftsagentur GmbH) der einen Praxisbericht zu „BIM Praxis in Niederösterreich“ vorstellt, gefolgt von einem Bericht zum „BIM Workflow / Karawankentunnel“ von Alois Ehrreich (Allplan „A Nemetschek Company“ und Hanspeter Schachinger (Swietelsky GmbH). Den Abschluss und Ausblick formuliert Alfred Waschl (buildingSMART Austria).

Networking mit Entscheidungsträgern aus Wirtschaft und Politik und Kulinarische Köstlichkeiten runden die Veranstaltung ebenso ab, wie eine Ausstellung, die neueste Technologien und Produkte führender Unternehmen präsentiert.

Der Event bietet:

  • Komprimierte Wissensvermittlung durch international anerkannte BIM-Experten
  • Best Practice Beispiele aus der DACH-Region, bei denen Open BIM-Anwendungen, international standardisierte IT-Lösungen und Methoden zum Einsatz kommen
  • Impulse aus Praxis und Wissenschaft für diverse Geschäftsmodelle
  • Spannende Gastredner und Networking

Mehr Informationen zur Veranstaltung: www.buildingsmart.co.at/Veranstaltung/bimglobe2019/

Autor/in:
Redaktion Architektur & Bau Forum
Werbung
Werbung