Direkt zum Inhalt

CENO ǀ Wie ein Flügelschlag

30.11.2016

Die rund 6.000 Quadratmeter große Freifläche vor der Universitätsklinik in Graz wurde teilweise mit einer großflächigen Konstruktion überdacht. Die sogenannte Schmetterlingswiese bildet einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt aus. Mit überdachten Sitzplätzen, einem Info-Point und gastronomischen Angeboten soll der Freiraum gleichzeitig parkähnlichen Charakter haben. Im östlichen Teil des Platzes wurde eine markante Stahlkonstruktion mit ETFE-Überdachung von Ceno Membran Technology erbaut. Zwei ellipsenförmige Dächer, die an die Flügel von Schmetterlingen erinnern sollen, wurden auf acht, leicht nach innen versetzte Stahlträger aufgesetzt und überdachen eine Gesamtfläche von 220 Quadratmetern. Jedes Oval misst 17 x 9 Meter und besteht aus einem Stahlrahmen mit elliptischen Ausschnitt in den eine einlagige ETFE-Folie gespannt wurde. Durch die dünnen Querschnitte der Säulen mit interner Drainage wirkt die Konstruktion harmonisch und elegant. An der Innenseite der ETFE Ausschnitte sind Strahler installiert, die das Zusammenspiel von Stahl, Seilen und ETFE bei Dunkelheit hervorheben.

Ceno Membrane Technology GmbH
Am Eggenkamp 14
D-48268 Greven
T: (00 49 2571) 969 0
E: mail@sattler-global.com
I: www.sattler-global.com

Werbung

Weiterführende Themen

Vitra Design Museum
Aktuelles
06.06.2019

Peng! Krach! Bum! Im Rahmen einer Ausstellung präsentiert das Vitra Design Museum seine Sammlung in einem neuen Zusammenhang und taucht in die Welt der Comics ein – immer im Blick die Verbindung ...

Hans Hollein: Haas-Haus, Wien (1985-1990), Skizze
Aktuelles
06.06.2019

Das Haas-Haus an prominenter Lage vis-à-vis des Stephansdoms 1987 bis 1990 errichtet, erregte schon vor seiner Errichtung die Gemüter. Anlässlich des 85. Geburtstages
von ...

Eine Evaluierung der Ressource Tageslicht anhand von Modellen zu Beginn der Planung ist ein guter Ansatz.
Aktuelles
05.06.2019

Tageslicht beeinflusst unser Wohlbefinden und damit unsere Gesundheit, ihm verdanken wir unser Gefühl für Zeit und Raum. Tageslicht sollte daher bereits in der Planungsphase Berücksichtung finden ...

Parkapartments am Belvedere und das Hotel Andaz Vienna Belvedere
Aktuelles
04.06.2019

Rund 50 Architekten waren am 23. Mai der Einladung von Architektur & Bau Forum und des Bauherrn SIGNA Real Estate Development zu einer exklusiven Führung durch die Parkapartments am Belvedere ...

Florian Boer von De Urbanisten, Rotterdam
Aktuelles
31.05.2019

Im Rahmen der internationalen Vortragsreihe L-x international zur Landschaftsarchitektur wird am 13. Juni der niederländische Stadtplaner Florian Boer des Büros De Urbanisten, Rotterdam zum Thema ...

Werbung