Direkt zum Inhalt

CENO ǀ Wie ein Flügelschlag

30.11.2016

Die rund 6.000 Quadratmeter große Freifläche vor der Universitätsklinik in Graz wurde teilweise mit einer großflächigen Konstruktion überdacht. Die sogenannte Schmetterlingswiese bildet einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt aus. Mit überdachten Sitzplätzen, einem Info-Point und gastronomischen Angeboten soll der Freiraum gleichzeitig parkähnlichen Charakter haben. Im östlichen Teil des Platzes wurde eine markante Stahlkonstruktion mit ETFE-Überdachung von Ceno Membran Technology erbaut. Zwei ellipsenförmige Dächer, die an die Flügel von Schmetterlingen erinnern sollen, wurden auf acht, leicht nach innen versetzte Stahlträger aufgesetzt und überdachen eine Gesamtfläche von 220 Quadratmetern. Jedes Oval misst 17 x 9 Meter und besteht aus einem Stahlrahmen mit elliptischen Ausschnitt in den eine einlagige ETFE-Folie gespannt wurde. Durch die dünnen Querschnitte der Säulen mit interner Drainage wirkt die Konstruktion harmonisch und elegant. An der Innenseite der ETFE Ausschnitte sind Strahler installiert, die das Zusammenspiel von Stahl, Seilen und ETFE bei Dunkelheit hervorheben.

Ceno Membrane Technology GmbH
Am Eggenkamp 14
D-48268 Greven
T: (00 49 2571) 969 0
E: mail@sattler-global.com
I: www.sattler-global.com

Werbung

Weiterführende Themen

Coverstory
13.12.2017

„Leerstand ab Hof!“, lautete das Thema der Mitte Oktober in Osttirol veranstalteten 6. Öster­reichischen Leerstandskonferenz, die in diesem Jahr kreative Strategien und Konzepte für einen Umbau ...

Peter Haimerl: "Die meisten Architekten verbarrikadieren sich intellektuell und handeln stereotyp, das funktioniert nicht. Wir müssen wieder Freiheit aufbauen."
Gespräche
13.12.2017

Der deutsche Architekt Peter Haimerl arbeitet mit aufsehenerregenden Projekten an der kulturellen und wirtschaftlichen Aufwertung von Regionen, die bisher vermeintlich am Rande des Geschehens ...

Aktuelles
12.12.2017

„In Betrieb gesetzt! Was kommt ins Laufen?“ so lautet der Titel des Internationalen Kongresses BauZ!, der von 24. bis 26. Jänner in der Messe Wien parallel zur Messe Bauen & Energie ...

Vitaler Lebensraum: Maria Theresienstraße, Innsbruck
Aktuelles
12.12.2017

„Gestaltung vitaler Freiräume – Lebensgefühl für alle!", so lautete der Titel eines Expertenforums, das im Oktober 2017 im Festsaal der TU Wien zahlreiche ausgesuchte Architekten und Experten ...

Gewinner-Projekt "Pop Up Eckbank" von Liddy Schefflknecht und Armin Wagner
Aktuelles
30.11.2017

Bereits zum dritten Mal initiierte der österreichische Möbelhersteller Neue Wiener Werkstätte den Design-Award für innovatives Interieur-Design. Gewinner der diesjährigen Edition sind Liddy ...

Werbung