Direkt zum Inhalt
Puchsbaumgasse – ein Quartier für alle

Ein Heim für alle

08.03.2018

Den Bauträgerwettbewerb für ein Wohnquartier am Areal der Wiener Ankerbrotfabrik ist entschieden.

Das Wiener Architekturbüro  gerner°gerner gewann gemeinsam mit M&S Architekten, transparadiso und Yewo Landscapes den Bauträgerwettbewerb. Für das Für das lebendige Kulturareal entsteht nun gemeinsam mit der WBV-GPA und der EBG ein Wohnangebot, welches der bestehenden kulturellen und sozialen Vielfalt entspricht.

Der Entwurf wendet sich speziell an Studierende und Personen mit anerkanntem Asylstatus, sieht sowohl betreutes Wohnen als auch geförderte Mietwohnungen vor und bietet außerdem Raum für ein umfassendes soziales Programm.

Werbung
Werbung