Direkt zum Inhalt
World Building of the Year 2015: The Interlace, Singapore von OMA/Buro Ole Scheeren.

Festival der Architektur

05.10.2016

Die neunte Ausgabe des World Architecture Festivals (WAF) findet dieses Jahr von 16. bis 18. November erstmals in Europa, in der Arena Berlin, statt.

Nach vier Ausgaben in Singapur kehrt das Festival mit dem Thema „Housing for everyone“ zu seinen europäischen Wurzeln zurück. Das Festival, ein Schwesterevent des Inside World Festivals of Interior, erwartet dieses Jahr 2.000 führende Architekten und Designer für Konferenzen, Preise, Ausstellungen und andere Veranstaltungen. Berlin bietet hierbei den idealen Rahmen. Die konstante Entwicklung des Stadtbildes hat historischen Wert und widerspiegelt viele Stile: Klassizismus, die Bauten der NS-Zeit sowie die Postmoderne machen Berlin zum idealen Gastgeber des Festivals, das auch spezielle Touren und Veranstaltungen in der Stadt anbietet.
Ein Schwerpunkt des Fesitvals liegt auf der Präsentation architektonischer sowie landschaftsplanerischer Projekte. 60 Länder können in 30 Kategorien mit dem World Building of the Year Award ausgezeichnet werden. Die diesjährige Jury bildet David Chipperfield, Luisa Hutton und Frédéric Migayrou. Eine Diskussionsrunde zum Thema „Housing for everyone“ wird erörtern, welchen Beitrag Architekten hier leisten können. 

www.worldarchitecturefestival.com

Autor/in:
Redaktion Architektur & Bau Forum
Werbung

Weiterführende Themen

Bauzustand
Bauzustand
11.09.2015

Dem Büro Love architecture and urbanism gelang es trotz restriktiver Planungsvorgaben mit seinem Konzept für das neue Bürogebäude 50Hertz-Netzquartier – die neue Unternehmenszentrale des ...

Park am Gleisdreieck in Berlin
Aktuelles
08.06.2015

Mit über 150 Veranstaltungen macht das "Make city Architekturfestival" Berlin ab 11. Juni für drei Wochen zum Schauplatz internationaler Auseinandersetzung mit dem Thema Stadtentwicklung.

News
02.09.2013

Inmitten des historischen Zentrums von Potsdam soll bis Herbst 2014 im Karree zwischen Dortu-, Charlotten-, Yorck- und Wilhelm-Staab-Straße ein neues Mehrgenerationen-Wohnquartier auf dem ...

Glastechnologie
20.01.2013

Berlin ist in und hip, Berlin und ist außerdem um ein spektakuläres Gebäude reicher. Denn seit kurzem beeindruckt ein von Jürgen Mayer H. Architects entworfenes Gebäude nicht nur durch seine ...

Coverstory
22.02.2012

Die „Topografie des Terrors“ setzt ein deutliches baulich-gestalterisches Zeichen für den Umgang mit der nationalsozialistischen Vergangenheit. Mit den Mitteln der Architektur versucht die Stadt ...

Werbung