Direkt zum Inhalt
Royal Mosa

Fliesen ohne Abfall

03.04.2018

Dass ökologisches Produzieren für den Keramikfliesenhersteller Mosa aus Maastricht keine Sache des Bekenntnisses, sondern der Praxis ist, wurde durch die Verleihung des Architect’s Darling Cradle to Cradle Award erneut bestätigt.

Die Grundidee von Cradle to Cradle, einem Wirtschafts- und Innovationskonzept entwickelt von ­Michael Braungart und William ­McDonough, ist es, nützlich zu sein und nicht nur weniger schädlich. Da macht es Sinn, dass sich das niederländische Unternehmen, das sich in seinem gesamten Entwicklungs- und Herstellungsverfahren an die Cradle-­to-Cradle-Grundsätze hält und sich für Nachhaltigkeit einsetzt, gegen die starke Konkurrenz 19 teilnehmender Marken durchsetzen konnte. „Es entstehen dort einfach Produkte, die so viel mehr Qualität haben als anderswo. Die Mosa-Fliesen sind bei Weitem die saubersten Fliesen, die es auf der Welt gibt“, so Jurymitglied ­Michael Braungart, der den Architect’s Darling Mosa übergab. Als positiv sieht Braungart auch, dass Mosa die Inhaltsstoffe der Fliesen nennt, anstatt sie für ihre geringe Belastung zu rühmen und dabei positiv definiert, was die Produkte enthalten. Cradle-to-Cradle-Produkte sind im Durchschnitt 20-mal kostengünstiger als jene, die herkömmlich hergestellt werden. Kläranlagen werden überflüssig, weil die Materialien für die Biosphäre geeignet sind und keine giftigen Schwermetalle mehr abbauen müssen. Jedes Material, das Mosa verwendet, kann in die Biosphäre bzw. in die Technosphäre zurückgehen. Mosa-Fliesen tragen außerdem zu nachhaltigen Gebäudezertifikaten bei.

 

Royal Mosa
Meerssenerweg 358, NL-6224 AL Maastricht
T: (00 31 43) 368 94 44
E: support@mosa.nl
I: www.mosa.com

Autor/in:
Redaktion Architektur & Bau Forum
Werbung

Weiterführende Themen

Bildung
11.06.2013

Für die Stadt der Zukunft bietet Holz ideale Voraus­setzungen. Seine Chancen und Potenziale werden am 13. und 14. Juni bei einem Symposium an der Universität Stuttgart erörtert.

Freiraumplanung & Gartengestaltung
13.05.2013

Designdielen sind die innovative und nachhaltige Lösung für den Außenbereich. Die MyDeck-Diele verbindet die positiven optischen und haptischen Eigenschaften von Holz mit den Vorteilen moderner ...

Coverstory
02.10.2012

Die Geschichte vor und nach den London Olympics und Paralympics 2012 erzählt uns von einem politischen wie wirtschaftlichen Vermarktungsversuch und der Auffassung einer neoliberalen Stadtpolitik ...

Coverstory
26.09.2011

Als Stadt von Welt muss sich Wien vor anderen Metropolen ständig profilieren. Vor allem Stadtplanung und ­-entwicklung sind hier gefordert. Zu diesem Anlass stellte sich eine Expertenrunde aus ...

Energieeffizientes Bauen
30.05.2011

Nachhaltiges Bauen liegt voll im Trend – nicht nur bei Klimaschützern, sondern auch bei Investoren und Bauherren. Grund ist laut aktuellen Studien der höhere Wert von nachhaltigen Immobilien im ...

Werbung