Direkt zum Inhalt
KOEN, Robert AnagnostopoulosKOEN, Robert AnagnostopoulosKOEN, Robert Anagnostopoulos

GAD-Awards 2018

30.10.2018

Die Architekturfakultät der Technischen Universität Graz präsentierte am 12. Oktober 45 nominierte Abschlussarbeiten des letzten Studienjahres; Eine international besetzte Fachjury zeichnete fünf Projekte mit den GAD-Awards aus. 

Für die Organisation der diesjährigen GAD-Awards zeichnete das Institut für Grundlagen der Konstruktion und des Entwerfens (KOEN) unter der Leitung von Dekanin Petra Petersson verantwortlich. Die nominierten Projekte wurden den Jurymitgliedern – Jonas Elding (Stockholm), Marta Schreieck (Wien) und Lone Wiggers (Kopenhagen) – anhand eines eigens entwickelten Ausstellungssystems präsentiert, das aus einem Beginners-Workshop erstsemestrig Studierender hervorgegangen war.
Mit ihrem Entwurf einer Gedenkarchitektur, die die Geschichte des Sarajevo-Tunnels neu in das kulturelle und auch kollektive Gedächtnis Bosnien-Herzegowinas bringt, konnte Ena Kukic die Jury überzeugen. Für ihre herausragende Arbeit erhielt sie den ersten Preis. Stefan Prattes sensibles Sanierungskonzept für das Rokoko-Schloss Welsberg im Sulmtal wurde mit dem zweiten Preis ausgezeichnet. Den dritten Preis gewann Donika Luzhnica mit dem Entwurf zur Umnutzung eines ehemaligen Kaufhauses in Pristina in ein Zentrum für zeitgenössische Kunst. Des Weiteren ging der Tschom Wohnbaupreis an Michael Heil mit seinem Beitrag zur Bedeutung des geförderten Wohnbaus für die neoliberale Entwicklung einer Stadt. Der diesjährige Hollomey-Reisepreis ging an Dylan Mundy-Clowrys Projekt mit dem Titel „STEAM Machine: A Regional Platform for Science, Technology, Engineering Arts & Maths in Tanzania“.

Werbung

Weiterführende Themen

Sieger 2017 in der Kategorie "Räumliche Gestaltung": Georunde Rindberg
Aktuelles
20.03.2019

Das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort lobt den Staatspreis Design 2019 für herausragende Gestaltungsleistungen aus. Ab sofort können Arbeiten in den drei Kategorien  ...

Nishisando Terrace von Motoki Ishikawa Architec
Aktuelles
18.03.2019

Am 15. März wurden im Rahmen einer Preisverleihung die Preisträger des iF Design Award 2019 in der BMW Welt München geehrt.  Insgesamt wurden 6.375 Wettbewerbsbeiträgen eingereicht, aus denen die ...

Aktuelles
18.03.2019

Ein Klang-Farben-Meer breitet sich seit Kurzem über dem Himmel der Stadt Leipzig aus. "Sky" nennt sich dieses innovative Projekt auf dem neuen Glasdach der ehemaligen Hauptpost am Augustusplatz. ...

Die diesjährige Energiesparmesse war ein voller Erfolg.
Aktuelles
18.03.2019

Auch 2019 gelang es der Energiesparmesse wieder zu begeistern. Mit 95.000 Besuchern, 800 Ausstellern aus 10 Nationen und 150 Veranstaltungen und Vorträgen war die Messe für Besucher sowie ...

Die Fachtagung thematisiert Trends und Entwicklungen im Holzbau.
Aktuelles
15.03.2019

Am 22. März lädt das österreichische Holzbauunternehmen Sihga in Ohlsdorf zur Holzbau-Tagung ein. Mit Vorträgen und Podiumsdiskussionen möchte man Auswirkungen von Megatrends und die Sicherheit im ...

Werbung