Direkt zum Inhalt
KOEN, Robert AnagnostopoulosKOEN, Robert AnagnostopoulosKOEN, Robert Anagnostopoulos

GAD-Awards 2018

30.10.2018

Die Architekturfakultät der Technischen Universität Graz präsentierte am 12. Oktober 45 nominierte Abschlussarbeiten des letzten Studienjahres. Eine international besetzte Fachjury zeichnete fünf Projekte mit den GAD-Awards aus. 

Den diesjährigen GAD-Award organisierte das Institut für Grundlagen der Konstruktion und des Entwerfens (KOEN) unter der Leitung von Dekanin Petra Petersson. Die nominierten Projekte, die aus einem Beginners-Workshop der erstsemestrigen Studierenden hervorgegangen waren, wurden den Jurymitgliedern - Jonas Elding (Stockholm), Marta Schreieck (Wien) und Lone Wiggers (Kopenhagen) - in einer Ausstellung präsentiert. Mit ihrem Entwurf einer Gedenkarchitektur, die die Geschichte des Sarajevo-Tunnels neu in das kulturelle und auch kollektive Gedächtnis Bosnien-Herzegowinas bringt, konnte Ena Kukic die Jury überzeugen. Für ihre herausragende Arbeit erhielt sie den ersten Preis. Stefan Prattes sensibles Sanierungskonzept für das Rokoko-Schloss Welsberg im Sulmtal wurde mit dem zweiten Preis ausgezeichnet. Den dritten Preis gewann Donika Luzhnica mit dem Entwurf zur Umnutzung eines ehemaligen Kaufhauses in Pristina in ein Zentrum für zeitgenössische Kunst. Des Weiteren ging der Tschom Wohnbaupreis an Michael Heil mit seinem Beitrag zur Bedeutung des geförderten Wohnbaus für die neoliberale Entwicklung einer Stadt. Der diesjährige Hollomey-Reisepreis ging an Dylan Mundy-Clowrys Projekt mit dem Titel „STEAM Machine: A Regional Platform for Science, Technology, Engineering Arts & Maths in Tanzania“.

Werbung

Weiterführende Themen

Stadtspeicher Linz - Sarah Schoberleitner + Anna Rotter
Aktuelles
31.10.2018

Die "kulturtankstelle" präsentiert das städtebauliche Forschungsprojekt "Stadtspeicher" zur Errichtung eines neuen Linzer Stadtquartiers an der Donau. Das von Architekturstudierenden der ...

Impulswochen Technik bewegt - Raum bauen
Aktuelles
31.10.2018

Bereits zum achten Mal veranstaltet der Verein bink – Initiative Baukulturvermittlung für junge Menschen von 5. bis 30. November 2018 die Impulswochen technik bewegt. Das Projekt bietet spannende ...

Leerstandskonferenz Luckenwalde
Aktuelles
30.10.2018

Unter dem Titel "Betreten verboten! Strategien gegen den Leerstand von Produktionsstätten" fand vom 10.-12. Oktober die 7. Leerstandskonferenz statt. 130 kreative Köpfe, ein altes E-Werk, eine ...

Alles im Blick
Aktuelles
18.10.2018

Die nonconform akademie für Beteiligungsprozesse geht am 8. und 9. November mit dem Modul 1: „Kompakter Einstieg“ in die zweite Runde.

Für gefüllte Hörsäle sorgt jedes Jahr die November Reihe der Sto-Stiftung.
Aktuelles
18.10.2018

Unter dem Motto "Think Tank Architecture" starten am 5. November die von der gemeinnützigen Sto-Stiftung geförderten "November Talks". In der Technischen Universität Graz erwarten Studenten und ...

Werbung