Direkt zum Inhalt
©GuggenheimMuseumBilbao2020©Olafur Eliasson, 2009©GuggenheimMuseumBilbao2020©GuggenheimMuseumBilbao2020©GuggenheimMuseumBilbao2020©GuggenheimMuseumBilbao2020

Guggenheim Museum Bilbao Live

09.04.2020

Aufgrund seiner vorübergehenden Schließung startete des Guggenheim Museum Bilbao die digitale Initiative GuggenheimBilbaoLiveund ermöglicht den Besuchern damit einen virtuellen Einblick in das aktuelle Repertoire des Museums.

Um die Verbreitung des COVID-19-Virus einzudämmen, wurde das Museum Bilbao vorrübergehend geschlossen. Mit einem virtuellen Rundgang können sich Interessenten über audiovisuelle Inhalte der Ausstellungen und weitere Hintergründe informieren. Die neue Webseite #GuggenehimBilbaoLive bietet eine Reihe von Videos, die einige Museumsmitarbeiter hinter verschlossenen Türen erstellten.

Hinter den Kulissen
Ziel der neuen Website ist es, die Folgen der Corona-Krise und die damit verbundenen Einschränkungen zu begleiten, neue Inspirationen zu schaffen und den Zugang zu den künstlerischen Inhalten zu erleichtern. Neben den virtuellen Inhalten werden auch der Generaldirektor, die Kuratoren und weitere Museumsmitarbeiter, die in Schlüsselbereichen wie Erhaltung, Didaktik und Ausstellungsdesign- und Installation tätig sind, vorgestellt.

Interaktive Führungen
Neben allgemeinen Ausstellungsinformationen und einem Kulturprogramm für Familien, eröffnen die Mitarbeiter erstmals auch Einblicke in ihren beruflichen Alltag und präsentieren ihre Lieblingskunstwerke oder beantworten Fragen der Besucher. Darüber hinaus wurden mehrere Videos zu den Ausstellungen erstellt. Präsentiert werden neben der allgemeinen Guggenheim-Bilbao-Kollektion derzeit Richard Artschwager, William Kentridge, Lygie Clark und Olafur Eliasson mit seinen Installationen zu „In Real Life.“

Zu den Videos: guggenheimbilbaolive

Mehr Informationen: GuggenheimBilbaoLive

2. VDM-Home-Stories: Vitra Design Museum

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
03.04.2020

Auch wenn sich Dienstleister glücklich schätzen, dass ihre Arbeiten (vorerst) nicht eingestellt sind, so gilt es die wirtschaftlichen Konsequenzen der Leistungsverdünnung zu beachten.

von ...

Aktuelles
03.04.2020

Mit 22. März 2020 ist das 2. COVID-19-Gesetz (BGBl I Nr 16/2020) in Kraft getreten. Neben vielen anderen Regelungen wurden damit verfahrensrechtliche Fristen an die aktuell schwerfällige ...

Aktuelles
01.04.2020

Die derzeitige Krisensituation in Österreich aufgrund der COVID-19-Pandemie und der damit zusammenhängenden Maßnahmengesetzgebung hat bei vielen Unternehmen bereits weitreichende wirtschaftliche ...

Michael Sorkin
Aktuelles
01.04.2020

Der Covid-19 Virus hat ein weiteres prominentes Opfer gefordert: Am 26. März verstarb der US-amerikanische Architekt und Architekturkritiker Michael David Sorkin mit 71 Jahren im Rahmen der Corona ...

Aktuelles
31.03.2020

Die ZT-Kammer unterstützt den Betrieb von Baustellen, fordert aber klare Regelung für die 300.000 Beschäftigten.

Werbung