Direkt zum Inhalt
Michael Liebert Michael Liebert Michael Liebert Michael Liebert

Holzius: Vollholzelemente

17.10.2018

Inmitten des niederösterreichischen Alpenvorland befindet sich die familienfreundliche Gemeinde Texingtal, die seit 1999 zu den Klimabündnisgemeinden zählt und sich bei Bauprojekten für die Reduktion von klimaschädlichen Treibhausgasen einsetzt. So wurde bereits das neue Zentrum mit Gemeindeamt, Rot-Kreuz-Zentrale und Musikverein vom Architekturbüro Zwischenraum in Vollholzbauweise konzipiert.

Ein Ort zum Wohlfühlen in gesunder Umgebung, so hieß die Bauaufgabe der Erweiterung des Kindergartens inTexingtal. Herausfordernd waren die Richtlinien für Kindergartengebäude mit höchsten sicherheitstechnischen Erfordernissen und Vorgaben für Mindestgrößen, sowie Ausstattungskriterien der Räume und Freiflächen. Mit seinem geringen Eigengewicht konnte das Material Holz überzeugen. Das Architekturbüro Zwischenraum entschied sich für eine ökologische Bauweise mit leim- und metallfreien Vollholzelementen von holzius, die neben einer natürlichen und sehr hochwertigen Optik eine Reihe von konstruktiven Vorteilen bieten. Durch den hohen Grad an Vorfertigung aller Wand- und Deckenelementen konnte der Kindergarten fristgerecht fertiggestellt werden. Der nunmehr zweigeschossige Kindergarten gliedert sich mit seiner natürlichen Architektur harmonisch in die umliegende Landschaft ein. Die großen Glasflächen sorgen für viel Helligkeit und ein angenehmes Ambiente. 

holzius GmbH
Kiefernhainweg 96, I-39026 Prad am Stilfserjoch
T: (00 39 04 73) 618 18 - 5 
E: info@holzius.com
I: www.holzius.com

Werbung
Werbung