Direkt zum Inhalt
© IBA© MVRDV© Carlo Ratti Associati

IBA Heidelberg: Wissensbasierter Städtebau

14.04.2018

Alle zwei Jahre treffen sich beim IBA Summit Bürgermeister, Universitätsrektoren, Städteplaner und Wirtschaftsvertreter aus kleinen und mittelgroßen Wissenschaftsstädten mit Weltruf. Der nächste Summit findet am 27. April in Heidelberg statt.

Unter dem Motto „Das Wissen der Stadt“ steht die IBA Heidelberg 2018 bis zum 8. Juli. Eröffnet wird sie mit dem IBA Summit, deren Teilnehmer ihre städtebaulichen Projekte vorstellen und sich über Erfahrungen und Visionen für die Stadtentwicklung in der Wissensgesellschaft austauschen. Der IBA Summit ist 2018 erstmals öffentlich zugänglich. Die Konferenz wird auf Englisch abgehalten. Die Teilnahme ist kostenfrei. In einer Ausstellung im Heidelberger Mark Twain Center gibt die IBA Einblick in ihre Projekte und Prozesse. Außerdem lädt ein vielfältiges Begleitprogramm zum Entdecken ein, was IBA so alles bedeuten kann. Alle Projekte der IBA werden erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Anhand von Entwürfen und Gutachten, Berichten aus Workshops und von den Baustellen wird der Weg von der Idee zum realen Gebäude, Platz oder Park anschaulich dargestellt. Interaktive Ausstellungselemente bieten die Möglichkeit zum Stöbern und Entdecken.
In der Ausstellung wird der Begriff "Knowledge Pearl", der kleine und mittlere Wissenschaftsstädte mit Weltruf beschreibt, anhand historischer Quellen und aktueller Einblicke in die Wissenschafts- und Bildungslandschaft aufbereitet. Ungewöhnliche und unerwartete Objekte vermitteln die Heidelberger Wissenslandschaft anschaulich. Auch Städte wie Löwen, Lund oder Cambridge gelten als Beispiele für Knowledge Pearls in Europa. Mit diesen Städten steht die IBA seit ihrem Bestehen im regen Austausch. Stationen zum Hören, Sehen und Fühlen informieren darüber, was in den wahlverwandten, Heidelberg ähnlichen Städten alles los ist. Ein vielfältiges Begleitprogramm in der ganzen Stadt in Zusammenarbeit mit mehr als 50 Kooperationspartnern ergänzt die Ausstellung. Vergleichbare Städte stehen vor vergleichbaren Herausforderungen, weshalb der gemeinsame Dialog ebenso wie das voneinander Lernen als besonders fruchtbar zu erachten sind.

IBA Heidelberg 2018: von 27. April bis 8. Juli 2018
IBA Heidelberg Summit: 27. April, von 10:00 – 16:00 Uhr

Aula, Neue Universität, Universitätsplatz 1, D-69117 Heidelberg
www.iba.heidelberg.de

Autor/in:
Redaktion Architektur & Bau Forum
Werbung
Werbung