Direkt zum Inhalt
Filmstill aus „baustelle land“

Ländliche Baukultur

29.05.2015

Auf Initiative von baustelle land entstand zwischen 2001 und 2015 ein gleichnamiger Film, der am 10. Juni im Haus der Architektur in Graz präsentiert wird.

Seit mehr als zehn Jahren bemühen sich die beiden Konzeptionisten Peter Pretterhofer und Reinhard Schafler um eine Schärfung des Bewusstseins von Bauherren und von mit Baufragen befassten Regionalpolitikern. Ihr Film „baustelle land“ beschäftigt sich mit Wahrnehmung und Kommunikation von Baukultur. Diese wird dabei nicht als normatives Top-down-Produkt betrachtet, in dem eine bestimmte Architekturauffassung als homogenes Leitbild von oben herab verankert werden soll, sondern soll Impuls zu Diskussion und Aktion mit unterschiedlichsten Akteuren geben. Es geht weniger um die Darstellung gebauter Architekturen an sich, sondern um die Thematisierung der differenzierten Bedingungen des Entstehens und Sich-Veränderns von Baukulturen. Authentische Wahrnehmungen in Form ambivalenter persönlicher Meinungen und genereller Rezeption von involvierten Personen vor Ort sind zentrales Element von „baustelle land“. Die Drehorte befinden sich größtenteils in ländlichen Gemeinden.

www.hda-graz.at

 

Autor/in:
Redaktion Architektur & Bau Forum
Werbung

Weiterführende Themen

Coverstory
03.11.2014

Bau-, Planungs- und Kritikkultur in Wien

Im Frühjahr 2014 veröffentlichte die Stadt Wien „Baukulturelle Leitsätze“, vom 18. September bis zum 19. Dezember ­werden diese in der Wiener ...

Aktuelles
10.09.2014

Dazu fordert die Ausstellung der MA 19 auf, die von 18. September bis 19. Dezember in der Wiener Planungswerkstatt zu sehen ist.

News
20.11.2013

„Architektur und Genuss – Qualität ist eine Frage des Details“ lautet das Thema des „architektur in progress-Impulsgesprächs 2013“, das am 21. November um 19:00 Uhr in den Weitzer Parkettwelten ...

Coverstory
22.11.2012

Tarek Leitner, „ZiB"-Moderator des ORF, veröffentlichte jüngst seine „Streitschrift gegen die Verschandelung Österreichs" – mit großem medialem Echo. Kaum eine Tageszeitung, ein Fernsehsender oder ...

News
28.03.2012

Bauen heißt laut Staatssekretär Josef Ostermayer verschiedene Ziele und Interessen unter einen Hut zu bringen. Im Volksgarten wurde nun der österreichische Baukulturreport 2011 präsentiert.

Werbung