Direkt zum Inhalt
Kurt Hoerbst

Masterstudium "Architektur I BASEhabitat"

24.06.2018

Im kommenden Studienjahr startet mit „Architektur | BASEhabitat“ ein neuer Master an der Kunstuniversität Linz. In insgesamt vier Semestern befassen sich Studierende mit sozial gerechter, ökologisch und ökonomisch verantwortungsvoller Architektur, nachhaltigen Baumaterialien sowie räumlichen Entwicklungen im globalen Kontext.

Angebunden an das reguläre Masterstudium Architektur bietet der neue Master „Architektur | BASEhabitat“ vor allem eine Architekturpraxis in verschiedenen internationalen Kontexten. Bisher wurden Forschungs-, Planungs- und Bauprojekte unter anderem in Ecuador, Indien und Südafrika umgesetzt. Neben dem Umgang mit nachhaltigen Baumaterialien geht es auch um ein Verständnis für sozialräumliche Zusammenhänge. Gleichzeitig umfasst der Master den gesamten Projektprozess der Architektur, von Forschung und Recherche über Planung bis hin zur Umsetzung mit den eigenen Händen.

Dass Nachhaltigkeit in der Architektur zukunftsweisend ist, zeigt der jüngst erhaltene Sustainability Award 2018. Unter den Preisträgerprojekten ist auch das BASEhabitat Projekt "SUNDERPUR Housing", gekürt im Handlungsfeld Internationale Kooperation. Ziel des Projektes war es, im Lepradorf Sunderpur mittels Lehmbauweise einfache aber qualitätsvolle Räume für Familien zu schaffen. Da klimatisch besonders geeignet, kostengünstig und lokal verfügbar, können Dorfbewohner zukünftig ähnliche Häuser aus Lehm bauen und so ihre Wohnsituation verbessern.

Anmeldung zur Zulassungsprüfung bis zum 29. Juni 2018 auf www.ufg.at

Nähere Informationen unter www.basehabitat.org

 

Werbung

Weiterführende Themen

Shape the Water des Architekturbüros Smartvoll erhielt den 3. Preis.
Aktuelles
05.11.2018

In der Breitwieser Stone World in Tulln wird am 16. November der Sieger des gemeinsam mit „100 Häuser“ ausgelobten Designwettbewerbs bekannt gegeben.

Ein "Showcase" aus dem Grazer Stadtbild
Aktuelles
05.11.2018

Die Austellung "Showcase 2018" zeigt die Resultate der interessanten wie erfolgreichen Projekte, die im Zuge des "CIS-Design Transfer" Vermittlungsformates der Creative Industries Styria ...

Stadtspeicher Linz - Sarah Schoberleitner + Anna Rotter
Aktuelles
31.10.2018

Die "kulturtankstelle" präsentiert das städtebauliche Forschungsprojekt "Stadtspeicher" zur Errichtung eines neuen Linzer Stadtquartiers an der Donau. Das von Architekturstudierenden der ...

Impulswochen Technik bewegt - Raum bauen
Aktuelles
31.10.2018

Bereits zum achten Mal veranstaltet der Verein bink – Initiative Baukulturvermittlung für junge Menschen von 5. bis 30. November 2018 die Impulswochen technik bewegt. Das Projekt bietet spannende ...

Preisträger der GAD-Awards 2018
Aktuelles
30.10.2018

Die Architekturfakultät der Technischen Universität Graz präsentierte am 12. Oktober 45 nominierte Abschlussarbeiten des letzten Studienjahres. Eine international besetzte Fachjury zeichnete fünf ...

Werbung