Direkt zum Inhalt
Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruktion, Universität StuttgartInstitut für Leichtbau Entwerfen und Konstruktion, Universität StuttgartBaumitTU Berlin, Institut Entwerfen und Konstruieren

Messe: com:bau - Sonderausstellung Beton

08.03.2019

Von 8. bis 10. März präsentieren sich auf der com:bau in Dornbirn Aussteller rund um die Themen Bauen und Sanieren. Eine Sonderausstellung wird heuer dem alten, jedoch topmodernen Baustoffen Lehm und dem Baustoff Beton gewidmet. 

Über den Zugang der digitalen Fabrikation gibt es für den Beton mittlerweile völlig neue Konstruktionsansätze. Auch die Verwendung von rezykliertem Beton ist ein Thema, das zunehmend an Bedeutung gewinnt. Ein besonderes Highlight der Sonderausstellung Beton stellt die Präsentation des 3D Drucks mit Beton von Baumit dar. An allen Messetagen werden mit einem Roboter 3D Drucke live demonstriert. Die Besucher können aus der Nähe miterleben, wie rasch Objekte produziert werden können - ein Erlebnis für das Fachpublikum als auch für Familien. 

Das Fertigteil Unternehmen Overtex hat bereits den 3D Druck in die Produktion integriert, so kann auf der Messe eine Wand aus 3D gedruckten Paneelen bestaunt werden. Diese Paneele sind marktreif, in unterschiedlichsten Design serienmäßig produzierbar und wurden bereits in einem Arlberger Hotel verbaut. Über den 3D Sanddruck können präzise Schalungen für komplexe oder gekrümmte Betonelemente erstellt werden, eine Innovation für das Bauwesen. 

8. bis 10. März 2019
Messe Dornbirn
http://www.combau.messedornbirn.at

Autor/in:
Redaktion Architektur & Bau Forum
Werbung

Weiterführende Themen

Der ehemalige Heurige war ein bauliches Paradebeispiel für die Sieveringer Winzerkultur.
Aktuelles
23.04.2019

Der ehemalige Heurige Stelzer, ein ebenerdiges Doppelgiebelhaus in der Sieveringer Straße, war ein bauliches Paradebeispiel für die Sieveringer Winzerkultur. Vor Kurzem wurde nun ein Großteil des ...

Der Designmonat Graz findet heuer von 11. Mai bis 09. Juni statt.
Aktuelles
23.04.2019

Für 31 Tage lässt sich in Graz die Welt des Designs erleben. Die UNESCO City of Design sorgt vom 10. Mai bis 9. Juni mit einem dichten Programm und internationalem Flair für einen bunten Monat. ...

Die diesjährige 72 Hour Urban Action findet von2. bis 5.Mai in Jena statt.
Aktuelles
18.04.2019

Im Jenaer Stadtviertel Lobeda findet zum ersten Mal der internationale High-Speed-Architekturwettbewerb 72 Hour Urban Action statt. 120 Teilnehmer aus über 26 Nationen konzipieren und realisieren ...

100 Houses real-life urban lab
Aktuelles
18.04.2019

Als Teil einer urbanen Vision hat UNStudio den Brandevoort District von Helmond zur "intelligentesten Nachbarschaft der Welt" gemacht. UNSense, die Tochtergesellschaft, führt derzeit eine ...

Seiersberg bei Graz
Aktuelles
16.04.2019

Der größte Wettbewerb für innovativen Urbanismus und Architektur in Europa geht in die Jubiläumsrunde. 

Werbung