Direkt zum Inhalt
Mydeck

Mydeck: Raffiniertes Farbenspiel

23.04.2019

Als pflegeleichte Alternative zu Massivholz haben sich Terrassendielen aus Holzverbundstoff längst für Garten und Terrasse etabliert. 

Sie sind nicht nur witterungsbeständig und langlebig, sondern begeistern auch in puncto Design. Auch in Hinblick auf Farb- und Oberflächengestaltung bietet dieser Werkstoff viele Möglichkeiten. Die Designdielen der neuen Generation sind nur neun Zentimeter breit und in drei verschiedenen Brauntönen erhältlich. Besonderer Clou des patentierten Designs: Durch die unterschiedlichen Farbnuancen ergeben sich beim Verlegen raffinierte optische Effekte. Schon vor 15 Jahren stieß man bei Mydeck auf den damals noch relativ unbekannten Holzverbundwerkstoff WPC (Wood Polymer Composites). „Da es bei Holz-Decks immer wieder Probleme mit Formstabilität, Fäule und Splittern gibt, suchten wir nach Alternativen.“ Man entwicklete eine eigene Designlinie, die besonderen Wert auf Haptik und Optik legt. 

Dabei haben sich die Designer von der reizvollen Mehrfarbigkeit von Tropenhölzern inspirieren lassen. Die Premium-Dielen bestehen zu zirka 60 Prozent aus Holzfasern. Sie benötigen wenig Pflege, müssen weder gestrichen noch geölt werden und vergrauen kaum. Zudem sind sie rutschfest, salz- und chlorwasserbeständig und auch als Poolumrandung bestens geeignet. Aber auch in ökologischer Hinsicht schneiden die Dielen gut ab: Das Holz stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft, ist schadstofffrei und muss weder abgeschliffen noch imprägniert werden. Der Holzverbundwerkstoff ist zudem recycelbar. Und wie langlebig die Dielen sind, zeigt die Herstellergarantie von bis zu 25 Jahren.

Mydeck GmbH
Falkensteiner Straße 6b
D-61462 Königstein i. Ts.
T: (00 49 61 74) 92 43 30 
E: info@mydeck.de
I: www.mydeck.de

Werbung

Weiterführende Themen

Die Überdachung Algarve Canvas besitzt ein festes Dach und entwässert über die Pfosten.
Dach & Dachbegrünung
23.04.2019

Klare horizontale Linien prägen die neue Überdachung Algarve Canvas von Renson. Canvas besitzt ein feststehendes Dach und ist damit für Carports oder Eingangsüberdachungen geeignet.

Die feierliche Verleihung des Licht-Preises 2018 fand im Deutschen Theater München statt.
Aktuelles
23.04.2019

Der Licht-Preis LUXI hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Nachwuchs zu fördern und gutes Lichtdesign zu würdigen. Anmeldeschluss für die diesjährige Teilnahme ist der 30. Juni.

Die wohnlichen Zimmer wurden von Carpet Concept ausgestattet.
Hotelprojekte
22.03.2019

Ein Leuchtturm ragt hoch über den weißen Strand Warnemündes. Direkt neben ihm verbirgt sich eine moderne Gastlichkeit, das "Hotel am Leuchtturm", das Gästen nach einem Strandtag mit steifer Brise ...

Pibiones, die dreidimensionalen Wanddekorplatten von Lithea, Design: Pierluigi Piu
Boden/Wand/Decke
20.03.2019

Die aus Stein gefertigte Relieffliese Pibiones (Design: Pierluigi Piu) inspiriert sich an der gleichnamigen traditionellen sardischen Webtechnik.

3-in-1-System: Nicht nur Heizung, sondern auch Abdichtung und Entkoppelung.
Gebäude- und Haustechnik
20.03.2019

Elektrische Flächenheizungen sind extrem dünnschichtig in ihrem Aufbau und müssen keine dicken Estrichschichten aufheizen. 

Werbung