Direkt zum Inhalt
Architects not Architecture

Online-Vortrag: Architects not Architecture

24.06.2020

Nach der Covid-19-Pause veranstaltet „Architects not Architecture“ am 24. Juni 2020 um 19:00 das erste deutschsprachige Online-Event in Österreich.

Nachdem die Veranstalter aufgrund der Einschränkungen durch Corona ihr Archiv online im Rahmen einer Home Edition zur Verfügung stellten, wird das digitale Repertoire zukünftig um das Format Virtual Event erweitert, einem Online-Stream, auf welchem namhafte Architekten einen Einblick in ihren beruflichen Alltag gewähren.

Blick hinter die Kulissen
Architects not Architecture bringt seit 2015 auf die Bühne, was sonst im Verborgenen bleibt. Hierbei referieren renommierte Architekten über ihren ganz persönlichen Werdegang und das, was sie dabei beeinflusst und bewegt hat. Persönliche Erfahrungen, geistige Haltung und die ganz eigene intellektuelle Biografie kommen zur Sprache. Das ermöglicht den Zuschauern ein besseres Verständnis ihrer Architektonischen Arbeit, ohne dass diese zum Thema wird.

Über die Referenten
Für den ersten Live-Stream der virtuellen Vortragsreihe wurden Mark Jenewein von LOVE Architecture und der Architekt Zoran Bodrožić geladen, einen Einblick in ihren beruflichen Alltag zu gewähren. Mark Jenewein studierte Architektur an der TU Graz, beschäftigte sich intensiv mit bildender Kunst und Ausstellungen in Wien, Graz und Berlin. Im Jahr 1998 gründete er zusammen mit Bernhard Schönherr und Herwig Kleinhapl die LOVE architecture & urbanism ZT GmbH. Zoran Bodrožić studierte Architektur an der Universität Zagreb und war lange Zeit als freischaffender Architekt tätig. 1997 gründete er, gemeinsam mit Demit Novoselec das „Architectural Office ZID Limited“ in Zagreb und 2002 das Architekturbüro „08 16 Architektur“ mit Lettner in Wien. Seit 2005 besteht sein Architekturbüro azb – Architekt.

Am 24. Juni 2020 von 19:00 bis 20:30 Uhr per Livestream: Architects not Architecture
Mehr Informationen: www.architectsnotarchitecture.com

Autor/in:
Redaktion Architektur & Bau Forum
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
11.09.2020

So manches wird anders und doch bleibt vieles gleich, wenn am 14. und 15. Oktober 2020 die Architect @ Work in der Stadthalle Wien zu einer neuen Entdeckungsreise einlädt.

Aktuelles
09.09.2020

Auch der kommende Kongress IG-Lebenszyklus steht ganz im Zeichen des Klimawandels und beleuchtet neue Möglichkeiten im Umgang mit den Folgen der Corona-Pandemie.

Aktuelles
09.09.2020

Zur Erinnerung an den im Mai verstorbenen Gründer und langjährigen Direktor des AzW verleiht das Architekturzentrum Wien seiner Bibliothek feierlich den Namen „Dietmar Steiner ...

Aktuelles
04.06.2020

Die Folgen der Corona-Pandemie sind allgegenwärtig – doch was kann uns eine derartig tiefgreifende Universalkrise für unsere gelebte Umgebung lehren?

von David Calas

Aktuelles
03.06.2020

Die Auswirkungen des Coronavirus Covid-19 betreffen nun auch die glasstec 2020, die auf den 15. bis 18. Juni 2021 verschoben wurde.

Werbung