Direkt zum Inhalt
RensonRensonRenson

Renson: Individuell überdacht

23.04.2019

Klare horizontale Linien prägen die neue Überdachung Algarve Canvas von Renson. Canvas besitzt ein feststehendes Dach und ist damit für Carports oder Eingangsüberdachungen geeignet.

Die Aluminiumvordächer erfüllen Anforderungen an die Ästhetik und lassen sich in Farbe und Ausstattung vielfältig an die Bauherrenwünsche anpassen. Basierend auf dem Aluminiumtragwerk von Algarve besitzen Canvas-Dächer ein festes Dach aus speziell behandelten Stahl-Trapezblechen mit Anti-Kondensat-Beschichtung. Die leistungsfähigen Tragwerke erlauben maximale Abmessungen von bis zu 6 x 4,5 Meter. Gekoppelte Dächer können bis zu 6 x 6 Meter groß und mit dem robusten Dachrahmen in zahlreichen Positionen und Varianten an Bauwerken montiert werden.

Alle Untersichten der Überdachungen bestehen vollflächig aus Decken-Screens. Diese hochfesten Tücher sind mit der vom Fixscreen Sonnenschutz bekannten ZIP-Technik ohne sichtbare Tragwerke straff in den Deckenaufbau eingespannt und in acht Screen-Farben verfügbar. Auch das feste Dach Canvas lässt sich mit vielen Zubehörteilen aus dem Renson-Sortiment ausrüsten So können etwa LED-Leisten in die festen Überdachungen ebenso integriert werden wie Glas- oder Loggia-Schiebeläden. 

Renson HQ
Industriezone 2 Vijverdam
Maalbeekstraat 10, B-8790 Waregem
T: (00 32) 56 62 71 11
I: www.renson.de

Werbung

Weiterführende Themen

Die neue Tiefgarage von Haus C gilt als modernste Tief­garage in St. Pölten.
Gebäude- und Haustechnik
23.04.2019

Mit der Eröffnung von Haus C des Universitätsklinikums St. Pölten geht nach zirka vier Jahren Bauzeit ein Vorzeigeklinikum auf dem neusten Stand der Technik in Betrieb. 

Robust, strapazierfähig und formschön sind die Fliesen des Fliesenspezialisten Marazzi.
Boden/Wand/Decke
23.04.2019

An dunkelgrauem Lavagestein, das sich durch ein kompaktes Gefüge sowie feine, linear verlaufende Körnungen und Poren auszeichnet, inspiriert sich die neue Kollektion ­Mystone Basalto von Marazzi ...

Die feierliche Verleihung des Licht-Preises 2018 fand im Deutschen Theater München statt.
Aktuelles
23.04.2019

Der Licht-Preis LUXI hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Nachwuchs zu fördern und gutes Lichtdesign zu würdigen. Anmeldeschluss für die diesjährige Teilnahme ist der 30. Juni.

Die wohnlichen Zimmer wurden von Carpet Concept ausgestattet.
Hotelprojekte
22.03.2019

Ein Leuchtturm ragt hoch über den weißen Strand Warnemündes. Direkt neben ihm verbirgt sich eine moderne Gastlichkeit, das "Hotel am Leuchtturm", das Gästen nach einem Strandtag mit steifer Brise ...

Pibiones, die dreidimensionalen Wanddekorplatten von Lithea, Design: Pierluigi Piu
Boden/Wand/Decke
20.03.2019

Die aus Stein gefertigte Relieffliese Pibiones (Design: Pierluigi Piu) inspiriert sich an der gleichnamigen traditionellen sardischen Webtechnik.

Werbung