Direkt zum Inhalt
CIS/RaneburgerCIS/Raneburger

Sit down please

16.04.2019

Die Ausstellung "SIT - Stühle aus der Sammlung Franz Polzhofer" zeigt das Designforum Graz eine Auswahl von Sitzmöbeln internationaler Designer der letzten hundert Jahre. Der Kreative, Designer und Vordenker Franz Polzhofer holt seinen Fundus aus der Vergangenheit und präsentiert diesen auf seine sehr persönliche Art und Weise.

Bereits sehr früh in seiner beruflichen Karriere begann der Innenarchitekt Franz Polzhofer Vorträge über internationales Möbeldesign zu halten. Der Mangel an detailliertem Bildmaterial für eine tiefergehende Erläuterung der Objekte führte zum Aufbau einer eigenen Studien-Sammlung. Der Sammler setzt immer wieder auf Interaktion mit Gleichgesinnten und lud so Innocad und Creative Industries Styria zu einer Neuentdeckung des Bestehenden ein. 

Als Kurator schafft das Architekturbüro Innocad eine Ebene, die den Besuchern diese persönlichen Geschichten, anhand ausgewählter Sitzobjekte in Verbindung mit großformatigen Detailaufnahmen des Fotografen Ulrich Ghezzi, zu erzählen versucht. Der Maßstabssprung erzeugt eine zusätzliche Wahrnehmungstiefe, welche eine bewusstere Auseinandersetzung mit dem physischen Objekt anregt. 

Von Recycling-Kartonröhren über Wellpappe und von Polyesterharz bis Polyurethanschaum reichen die Werkstoffe, aus denen die Stühle gefertigt sind - sie alle zeigen die sehr kontroversen Zugänge der Designer zum Thema Sitzmöbel. 

Die Ausstellung kann noch bis 4. Mai besucht werden. 

Designforum Steiermark
Andreas-Hofer-Platz 17
8010 Graz

www.designforum.at

Autor/in:
Redaktion Architektur & Bau Forum
Werbung

Weiterführende Themen

Die diesjährige 72 Hour Urban Action findet von2. bis 5.Mai in Jena statt.
Aktuelles
18.04.2019

Im Jenaer Stadtviertel Lobeda findet zum ersten Mal der internationale High-Speed-Architekturwettbewerb 72 Hour Urban Action statt. 120 Teilnehmer aus über 26 Nationen konzipieren und realisieren ...

100 Houses real-life urban lab
Aktuelles
18.04.2019

Als Teil einer urbanen Vision hat UNStudio den Brandevoort District von Helmond zur "intelligentesten Nachbarschaft der Welt" gemacht. UNSense, die Tochtergesellschaft, führt derzeit eine ...

Seiersberg bei Graz
Aktuelles
16.04.2019

Der größte Wettbewerb für innovativen Urbanismus und Architektur in Europa geht in die Jubiläumsrunde. 

Minimum-Maximum-Werkstatt: Neue Sessel für das Reindorfgassenfest, 2016
Aktuelles
16.04.2019

Am 7. Mai gibt Mark Neuner Einblick in die Entstehungsgeschichte und den Kosmos des „mostlikely sudden workshop“ und stellt dabei auch sein gleichnamiges bei Park Books er­schienes Buch vor. 

Studierendenwettbewerb "Wohnkonzept der Zukunft"
Aktuelles
09.04.2019

Neben dem Schutz der Umwelt - der immer mehr Bedeutung erlangt - wächst parallel dazu auch das Bedürfnis für mehr Komfort und Sicherheit. Passend dazu startet der Finanzdienstleister Loyale Finanz ...

Werbung