Direkt zum Inhalt
Lukas SchallerLukas SchallerAndreas Buchberger

Staatspreis Architektur 2020

05.08.2020

Aufgrund der Covid-19-Beschränkungen hat Wirtschafts- und Digitalisierungsministerin Margarete Schramböck die Einreichfrist für den Staatspreis Architektur verlängert.

Das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort verleiht alle zwei Jahre auf Basis der Entscheidung einer unabhängigen Fachjury den Staatspreis Architektur für herausragende architektonische Leistungen. Organisator ist die Architekturstiftung Österreich, Partner sind die Wirtschaftskammer Österreich sowie die Bundeskammer der Ziviltechniker und Architekten.

Eingereicht werden können Projekte architektonischer Realisierungen, die seit 1. Jänner 2016 fertig gestellt wurden. Neben Neubauten sind auch Um- und Zubauten sowie Revitalisierungen zur Einreichung zugelassen. Es steht den Einreichenden frei, mehrere Projekte einzureichen. Teilnahmeberechtigt sind sowohl Unternehmen als auch Bauherren, Architekten, Zivilingenieure - beziehungsweise Planungsbefugte gemäß EWR- Architektenverordnung. Vergeben wird der Preis in folgenden drei Kategorien:

Produktion
In dieser Kategorie können alle Projekte eingereicht werden, die mit der Herstellung von Gütern in Zusammenhang stehen. Dies können etwa Industrie- oder Gewerbegebäude sein, aber auch Masterpläne für Industrie- oder Gewerbeparks.

Dienstleistung
In dieser Kategorie können alle Projekte eingereicht werden, die Dienstleistungen in einem breiten Verständnis zur Verfügung stellen. Dies können Betriebe des Tourismus und der Freizeitwirtschaft sein, Objekte im Gesundheitsbereich, aber auch Gebäude für Verwaltung und Handel.

Digitalisierung
In dieser Kategorie können Projekte mit zukunftsweisenden Lösungen für Arbeitssituationen im Zeitalter des digitalen Wandels und solche, die sich durch innovativen Einsatz von digitalen Entwurfs- und Planungstechnologien auszeichnen, eingereicht werden.

Einsendungen sind bis einschließlich 18. September 2020 möglich.

Mehr Informationen: Staatspreis Architektur

Autor/in:
Redaktion Architektur & Bau Forum
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
20.05.2020

Zum sechsten Mal in Folge zeichnet „Luxi – der Licht-Preis“ innovative Studienarbeiten, Produkte, Projekte und Start-ups aus.

Aktuelles
07.05.2020

Der diesjährige Fiabci Prix findet trotz Corona statt. Bis 15. Juli 2020 können Investoren, Architekten, Projektentwickler oder Kommunen ihre Immobilienprojekte einreichen.

Der große Österreichse Staatspreis Architektur geht an Laurids und Manfred Ortner
Aktuelles
14.04.2020

Auf Vorschlag des Österreichischen Kunstsenats wird die höchste Auszeichnung der Republik Österreich, der Große Österreichische Staatspreis für ein künstlerisch herausragendes Lebenswerk den ...

Architekturpreis Land Salzburg 2018: Boulderbar Salzburg von hobby a Architekten
Aktuelles
27.03.2020

Alle zwei Jahre werden vom Land Salzburg beispielgebende architektonische Leistungen ausgezeichnet und mit dem Architekturpreis des Landes Salzburg - dotiert  in der Höhe von 10.000 Euro - ...

Aktuelles
12.03.2020

Das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort verleiht alle zwei Jahre den Staatspreis Architektur für herausragende architektonische Leistungen. Bis 21. April läuft die ...

Werbung