Direkt zum Inhalt
Hans Wöhrl

Tag des Denkmals

24.09.2018

Über den Umgang mit den Spuren des Nationalsozialismus in Linz und Oberösterreich diskutieren Autor Martin Pollack, Historikerin Birgit Kirchmayr, Künstler Alexander Jöchl und NORDICO Leiterin Andrea Bina im NORDICO Stadtmuseum am "Tag des Denkmals", dem 30. September im Linzer Stadtmuseum Nordico. 

Im Jahre 2008 löste die Aphrodite-Statue eine hitzige öffentliche Diskussion im Umgang mit NS-Relikten aus. In einer Ausstellung im NORDICO Stadtmuseum werden die historischen Hintergründe der Statue beleuchtet und diese eingebettet in ihren Gesamtkontext wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Grund genug, um für den diesjährigen österreichweiten „Tag des Denkmals“ am Sonntag, 30. September, ein prominent besetztes Podium zur Diskussion zu laden. Zu Gast bei NORDICO Leiterin Andrea Bina sind: Autor und Übersetzer Martin Pollack, Historikerin und Kuratorin der Ausstellung Birgit Kirchmayr, sowie Künstler Alexander Jöchl, der im Rahmen des Projekts „Hohlräume der Geschichte“ mit seiner Installation formlos auf den historischen Kontext der Aphrodite aufmerksam machte. 

30.September 2018, 16 Uhr
NORDICO Stadtmuseum Linz, Festsaal
Dametzstraße 23, 4020 Linz
http://www.nordico.at

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
28.02.2020

Bis 22. März präsentiert der AIT-ArchitekturSalon in München die Gruppenschau „Dialoge Japan : Europa" und beleuchtet, wie die Baukultur Japans zu einer weltweiten Inspirationsquelle für ...

Sequenz des Films "Center Shift 01:start again" von Cemile Sahin
Aktuelles
31.01.2020

Anlässlich einer Werkpräsentation zeigt die Akademie der Künste Berlin von 1. bis 23. Februar vierzehn internationale Fellows Arbeiten, welche im Rahmen des Artist-in Residence-Programms 2019 ...

Aktuelles
29.01.2020

Take a seat! – Das Architekturbüro Caramel gestaltete neue Sitzmöglichkeiten für die Kunstuniversität Linz und schuf damit einprägsame, visuelle Bezugspunkte im urbanen Gefüge.

Aktuelles
29.01.2020

Am 23. Jänner dieses Jahres begeht der deutsche Architekt Gottfried Böhm seinen 100. Geburtstag. Das Deutsche Architektur Museum DAM in Frankfurt feiert dies mit einer konzentrierten Ausstellung, ...

Aktuelles
16.01.2020

Im Sommer 2019 trafen in London zehn renommierte Designer auf zehn Protagonisten Londoner Kultureinrichtungen und schufen ein beispielloses Vermächtnis für die Kunstwelt.

Werbung