Direkt zum Inhalt
Hans Wöhrl

Tag des Denkmals

24.09.2018

Über den Umgang mit den Spuren des Nationalsozialismus in Linz und Oberösterreich diskutieren Autor Martin Pollack, Historikerin Birgit Kirchmayr, Künstler Alexander Jöchl und NORDICO Leiterin Andrea Bina im NORDICO Stadtmuseum am "Tag des Denkmals", dem 30. September im Linzer Stadtmuseum Nordico. 

Im Jahre 2008 löste die Aphrodite-Statue eine hitzige öffentliche Diskussion im Umgang mit NS-Relikten aus. In einer Ausstellung im NORDICO Stadtmuseum werden die historischen Hintergründe der Statue beleuchtet und diese eingebettet in ihren Gesamtkontext wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Grund genug, um für den diesjährigen österreichweiten „Tag des Denkmals“ am Sonntag, 30. September, ein prominent besetztes Podium zur Diskussion zu laden. Zu Gast bei NORDICO Leiterin Andrea Bina sind: Autor und Übersetzer Martin Pollack, Historikerin und Kuratorin der Ausstellung Birgit Kirchmayr, sowie Künstler Alexander Jöchl, der im Rahmen des Projekts „Hohlräume der Geschichte“ mit seiner Installation formlos auf den historischen Kontext der Aphrodite aufmerksam machte. 

30.September 2018, 16 Uhr
NORDICO Stadtmuseum Linz, Festsaal
Dametzstraße 23, 4020 Linz
http://www.nordico.at

Werbung

Weiterführende Themen

Collagen und Handzeichnungen von Jasper Morrison
Aktuelles
15.01.2020

Anlässlich der von 13. Jänner bis 6. Februar 2020 im Museum für angewandte Kunst Köln veranstalteten Ausstellung „Begreifbare Baukunst – zur Bedeutung von Türgriffen in der Architektur“ wirft das ...

Aktuelles
16.12.2019

Dieses Jahr ging der 1. Preis des VDI-Wettbewerbs an vier junge Masterstudierende der TU Wien. Architektur und Bau Forum hat mit zwei der vier Preisträger über die Entwicklung ihres Projektes ...

Aktuelles
13.12.2019

Bis 16. Februar 2020 zeigt das Kunst Haus Wien mit "Street. Life. Photography" Ikonen der Street Photography aus sieben Jahrzehnten.

Das Merhgenerationenhaus im Hagmann Areal in Winterthur
Aktuelles
13.12.2019

Bis 9. Jänner zeigt die Ausstellung "Holzgeschichten" im Architekturforum Aedes urbane Holzbauten von weberbrunner architekten aus unterschiedlichen Orten in der Schweiz und in Deutschland, sowohl ...

Blick in die Ausstellung „Elevator Pitch“
Aktuelles
13.12.2019

Bis 14. Dezember 2019 zeigt die Architekturgalerie München im mit „The Elevator Pitch“ einen Klassiker aus dem Marketing und spiegelt die sich wandelnde Rolle der Frau in der Architekturszene ...

Werbung