Direkt zum Inhalt
bink – Initiative Baukulturvermittlung für junge Menschenbink – Initiative Baukulturvermittlung für junge Menschenbink – Initiative Baukulturvermittlung für junge Menschen

Technik bewegt

31.10.2018

Bereits zum achten Mal veranstaltet der Verein bink – Initiative Baukulturvermittlung für junge Menschen von 5. bis 30. November 2018 die Impulswochen technik bewegt. Das Projekt bietet spannende Einblicke in planende technische Berufe und ermöglicht Jugendlichen in ganz Österreich das Berufsleben von Ziviltechnikern hautnah kennenzulernen. 

Baukultur beeinflusst unseren Lebensraum nachhaltig. Ihre Entstehungs- und Erhaltungsprozesse betreffen somit Jung und Alt. Deshalb hat es sich die Initiative Baukulturvermittlung für junge Menschen zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendliche an Baukultur heranzuführen, sie zur bewussten Wahrnehmung des gebauten Raums anzuregen und Wissen zu seiner Planung zu vermitteln. Daraus entstanden die Impulswochen technik bewegt, in deren Rahmen Experten Einblicke in ihre Arbeitsgebiete geben und jungen Menschen die Aufgabenbereiche lebensraumgestaltender, planender und technischer Berufe näherbringen. Es soll auf technische Berufe aufmerksam machen und Interesse wecken. Die Impulswochen bieten ein vielfältiges Programm in zahlreichen Berufsgruppen in ganz Österreich. Ob Workshops in Klassenzimmern, in Institutionen oder im öffentlichne Raum, die Schüler erwarten spannende Aufgaben. Ergänzt wird das Programm durch Baustellenführungen oder Exkursionen. 

Impulswochen technik bewegt vom 05. bis 30. November 2018

www.bink.at

Werbung

Weiterführende Themen

Seiersberg bei Graz
Aktuelles
16.04.2019

Der größte Wettbewerb für innovativen Urbanismus und Architektur in Europa geht in die Jubiläumsrunde. 

Minimum-Maximum-Werkstatt: Neue Sessel für das Reindorfgassenfest, 2016
Aktuelles
16.04.2019

Am 7. Mai gibt Mark Neuner Einblick in die Entstehungsgeschichte und den Kosmos des „mostlikely sudden workshop“ und stellt dabei auch sein gleichnamiges bei Park Books er­schienes Buch vor. 

Der „Little Beaver" (1983) stammt aus der Kartonmöbel-Kollektion von Frank O. Gehry.
Aktuelles
16.04.2019

Die Ausstellung "SIT - Stühle aus der Sammlung Franz Polzhofer" zeigt das Designforum Graz eine Auswahl von Sitzmöbeln internationaler Designer der letzten hundert Jahre. Der Kreative, Designer ...

Studierendenwettbewerb "Wohnkonzept der Zukunft"
Aktuelles
09.04.2019

Neben dem Schutz der Umwelt - der immer mehr Bedeutung erlangt - wächst parallel dazu auch das Bedürfnis für mehr Komfort und Sicherheit. Passend dazu startet der Finanzdienstleister Loyale Finanz ...

Serviced Apartment am Standort Campus-Vienna Biocenter.
Aktuelles
09.04.2019

In unmittelbarer Nachbarschaft zum künftigen Biologiezentrum der Universität Wien, im Stadtteil Neu Marx im 3. Wiener Gemeindebezirk, wurde Anfang April der neue room4rent-Standort mit 148 ...

Werbung