Direkt zum Inhalt
MHZ

Valetta: Perfekter Schattenspender

23.04.2019

Moderne Gelenk­armmarkisen beschatten zuverlässig und ermöglichen angenehme Stunden im Freien. Ausgiebiger Schatten macht den Outdoorbereich zur Komfortzone. 

Die neueste Markisengeneration punktet nicht nur durch ihre Dimension, sondern ist auch ein optisches Highlight an der Fassade. Freiflächen wie Balkone und Terrassen verschmelzen in ihrer Gestaltung zunehmend mit dem Innenraum. Die Materialien von Möbeln und Fußboden werden somit ausgesuchter und wertvoller – und sollten auch gut geschützt werden. Aber auch das Design des Sonnenschutzes muss immer höhere Anforderungen erfüllen. Der österreichische Sonnenschutzprofi Valetta hat daher ganz neu die Markise Luna Grande im Programm. Diese elegante Designmarkise wirkt trotz ihrer beachtlichen Breite von bis zu sieben Metern schlank und puristisch. Durch die unsichtbar eingearbeiteten Befestigungseinheiten wirkt das gute Tuch optisch noch ruhiger.

Luna Grande ist mit geschränkten Gelenkarmen ausgerüstet, was den edlen und kompakten Eindruck noch weiter verstärkt. Im geschlossenen Zustand verbirgt sich die Markise zur Gänze in einer dreiteiligen Aluminiumkassette, die wie ein bewusstes Gestaltungselement der Fassade wirkt. Eine C-förmige Fallschiene schützt die ausgefeilte Technik und die hochwertigen Beschattungsstoffe vor Witterungseinflüssen, und die standardmäßige Ausstattung mit Motor bringt den großen Schattenspender auf Knopfruck in die gewünschte Position. Moderne Beschattungen schützen im Hochsommer zuverlässig vor ungewollten UV-Strahlen. Sie halten den Boden kühl, denn ein Sonnensensor sorgt bei zu starker Einstrahlung für automatisches Ausfahren. Die hochwertigen Stoffe sind mit TEXgard Easy Clean® veredelt, eine Imprägnierung, die ein unsichtbares Schutzschild bildet und Wasser- und Schmutz abweist. Das macht die Markise langlebig und rund ums Jahr einsetzbar.

VALETTA Sonnenschutztechnik GmbH
Salzburger Str. 199,
A-4030 Linz
T: (07 32) 38 80-0
E: office@valetta.at
I: www.valetta.at

Werbung

Weiterführende Themen

Robust, strapazierfähig und formschön sind die Fliesen des Fliesenspezialisten Marazzi.
Boden/Wand/Decke
23.04.2019

An dunkelgrauem Lavagestein, das sich durch ein kompaktes Gefüge sowie feine, linear verlaufende Körnungen und Poren auszeichnet, inspiriert sich die neue Kollektion ­Mystone Basalto von Marazzi ...

Die Überdachung Algarve Canvas besitzt ein festes Dach und entwässert über die Pfosten.
Dach & Dachbegrünung
23.04.2019

Klare horizontale Linien prägen die neue Überdachung Algarve Canvas von Renson. Canvas besitzt ein feststehendes Dach und ist damit für Carports oder Eingangsüberdachungen geeignet.

Die feierliche Verleihung des Licht-Preises 2018 fand im Deutschen Theater München statt.
Aktuelles
23.04.2019

Der Licht-Preis LUXI hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Nachwuchs zu fördern und gutes Lichtdesign zu würdigen. Anmeldeschluss für die diesjährige Teilnahme ist der 30. Juni.

Die wohnlichen Zimmer wurden von Carpet Concept ausgestattet.
Hotelprojekte
22.03.2019

Ein Leuchtturm ragt hoch über den weißen Strand Warnemündes. Direkt neben ihm verbirgt sich eine moderne Gastlichkeit, das "Hotel am Leuchtturm", das Gästen nach einem Strandtag mit steifer Brise ...

Pibiones, die dreidimensionalen Wanddekorplatten von Lithea, Design: Pierluigi Piu
Boden/Wand/Decke
20.03.2019

Die aus Stein gefertigte Relieffliese Pibiones (Design: Pierluigi Piu) inspiriert sich an der gleichnamigen traditionellen sardischen Webtechnik.

Werbung