Direkt zum Inhalt
Advertorial

VALETTA Trendmarkise: Perfekt bei sommerlicher Brise

22.03.2019

Garten, Dachterrasse, Poolbereich, Gastgarten - die Outdoorbereiche wachsen und die Ausstattungen werden immer wertvoller.

Die ZIP-Beschattungsserie von VALETTA bietet Planern und Architekten vielfältige Möglichkeiten, attraktive Außenbereiche individuell zu gestalten. Neben den durchdachten Funktionen überzeugt die Serie durch ihr anspruchsvolles Design.

Die schlanke, aber dennoch robuste HAITI-ZIP ist in einer Größe von zu 6 x 5 Metern erhältlich. Bei großen Anlagenbreiten sorgt ein in der Fallschiene integriertes Spannsystem für noch mehr Stabilität und Tragkraft.

Die BAHAMA-ZIP ist eine besonders widerstandsfähige gestützte Terrassenbeschattung, deren Stoff nicht nur im Bereich der Welle und der Fallschiene fixiert ist, sondern über die gesamte Führungsschienenlänge. Sie ist in bis zu 6 x 5 Metern verfügbar. Praktisch: Die BAHAMA-ZIP kann wie auch alle anderen ZIP-Beschattungen im Winter stehen bleiben. Das erspart das mühsame Auf- und Abbauen sowie das Verstauen und ermöglicht außerdem die Nutzung an wärmeren Herbst- und Wintertagen.

Die CUBA-ZIP wiederum ist eine freistehende Pergola, die auch an Fassaden oder Umzäunungen montiert werden kann. Die Markise ist in bis zu 6 x 4 Metern verfügbar und lässt sich unendlich oft miteinander koppeln – das bietet eine umfangreiche Variantenvielfalt bei der Gestaltung. Das neigbare Tuch ist ideal bei tief stehender Sonne und lässt problemlos Regenwasser ablaufen.

Darüber hinaus sind die Beschattungen für windreiche Gebiete besonders gut geeignet. Sie wurden vom ift-Rosenheim auf ihre Windfestigkeit geprüft (Prüfcode 8-002041-PR01). Die getestete Anlage mit 2,5 x 4 m zeigte selbst bei der maximal möglichen Prüfgeschwindigkeit von 126 km/h keine Einschränkungen der Funktion auf.

Mehr Informationen:

http://www.valetta.at/produkte/zip-beschattungen

Weiterführende Themen

OEGFA AT19 Kollektive Fischka Kramar
Aktuelles
13.06.2019

Am 24. Und 25. Mai standen Architektur und Baukultur wieder in ganz Österreich im Mittelpunkt. Die 10. Ausgabe widmete sich in allen Bundesländern unter dem Motto Raum Macht Klima einem breiten ...

Simone Veil´s Group of Schools, Colombes, Frankreich von Dominique Coulon & Associés, Paris (2015)
Aktuelles
11.06.2019

Die zentrale Aufmerksamkeit in der bundesdeutschen Investitionspolitik gilt dem Bereich des Schulbaus. Schülerzahlen steigen kontinuierlich. Aus diesem Anlass zeigt das Aedes Architekturforum bis ...

Vitra Design Museum
Aktuelles
06.06.2019

Peng! Krach! Bum! Im Rahmen einer Ausstellung präsentiert das Vitra Design Museum seine Sammlung in einem neuen Zusammenhang und taucht in die Welt der Comics ein – immer im Blick die Verbindung ...

Hans Hollein: Haas-Haus, Wien (1985-1990), Skizze
Aktuelles
06.06.2019

Das Haas-Haus an prominenter Lage vis-à-vis des Stephansdoms 1987 bis 1990 errichtet, erregte schon vor seiner Errichtung die Gemüter. Anlässlich des 85. Geburtstages
von ...

Eine Evaluierung der Ressource Tageslicht anhand von Modellen zu Beginn der Planung ist ein guter Ansatz.
Aktuelles
05.06.2019

Tageslicht beeinflusst unser Wohlbefinden und damit unsere Gesundheit, ihm verdanken wir unser Gefühl für Zeit und Raum. Tageslicht sollte daher bereits in der Planungsphase Berücksichtung finden ...