Direkt zum Inhalt

Verwandtschaften

24.08.2011

Das Verhältnis von Kunst und Design zueinander ist Thema einer Ausstellung, die im Oktober das Museumsquartier in Wien bespielt. „Totem and Taboo“, so der Titel, der sich auf einen Text von Sigmund Freud bezieht.

„Totem und Tabu“ wurde 1910 verfasst und sucht durch Psychoanalyse Antworten auf Fragen der Völkerpsychologie. Das Totem bezeichnet dabei ein Objekt, das einen abwesenden Seelenverwandten repräsentiert, das Tabu hingegen fokussiert die Angst vor zu großer Nähe zu einem Verwandten.

Durch die Interpretation der Kunst als hypothetische „Vaterfigur“ des Designs nimmt die Ausstellung Bezug auf diesen Text. Ein Naheverhältnis, das dem Ausstellungsbesucher durch zeitgenössische Installationen beider Genres aufgezeigt wird. Tatsächlich gehen die Konventionen in Kunst und Design auf die 1960er-Jahre zurück, als Künstler erstmals Designprojekte als Referenzen angeführt haben. Auch Designprojekte orientieren sich schon länger an Vorstellungen und Formaten aus der Kunst.

Ohne eine erklärende Rolle einzunehmen, präsentiert die Ausstellung den Diskurs über Design und Kunst und wirft die Frage auf, wo die Grenzen dieser beiden Disziplinen liegen könnten. Die Ausstellung ist Teil der Reihe „freiraum quartier21 international“, zu sehen von 1. bis 22. Oktober.

Hanna Geisswinkler

Werbung

Weiterführende Themen

Collagen und Handzeichnungen von Jasper Morrison
Aktuelles
15.01.2020

Anlässlich der von 13. Jänner bis 6. Februar 2020 im Museum für angewandte Kunst Köln veranstalteten Ausstellung „Begreifbare Baukunst – zur Bedeutung von Türgriffen in der Architektur“ wirft das ...

Aktuelles
13.12.2019

Bis 16. Februar 2020 zeigt das Kunst Haus Wien mit "Street. Life. Photography" Ikonen der Street Photography aus sieben Jahrzehnten.

Das Merhgenerationenhaus im Hagmann Areal in Winterthur
Aktuelles
13.12.2019

Bis 9. Jänner zeigt die Ausstellung "Holzgeschichten" im Architekturforum Aedes urbane Holzbauten von weberbrunner architekten aus unterschiedlichen Orten in der Schweiz und in Deutschland, sowohl ...

Blick in die Ausstellung „Elevator Pitch“
Aktuelles
13.12.2019

Bis 14. Dezember 2019 zeigt die Architekturgalerie München im mit „The Elevator Pitch“ einen Klassiker aus dem Marketing und spiegelt die sich wandelnde Rolle der Frau in der Architekturszene ...

Blick in die Ausstellung mit den Möbeln von Wilkhahn
Aktuelles
13.12.2019

Die am 13. November in Bad Münder eröffnete Sonderausstellung der Büroherstellers Wilkhahn zeigt Transformationen wesentlicher Ideen und Impulse aus dem Bauhaus über die Zusammenarbeit mit der HfG ...

Werbung