Direkt zum Inhalt
Kollektiv Fischka-Kramar, Vienna Design WeekKollektiv Fischka-Philipp Podesser, Vienna DesignKollektiv Fischka-Maren Jelef, Vienna Design WeekKollektiv Fischka- Maren Jelef, Vienna Design WeekKollektiv Fischka/Patrizia Gapp, Vienna Design WeekKollektiv Fischka/Maria Noisternig, Vienna Design WeekKollektiv Fischka/Philipp Podesser, Vienna Design WeekVirtual DynamiX, Vienna Design Week

Vienna Design Week 2018: A City Full of Design

17.10.2018

Wie sehr Design unseren Alltag formt, hat die Vienna Design Week gezeigt. Es gab über 150 Veranstaltungen, die eine programmatische Vielfalt von lokalen und internationalen Ansätzen in Architektur, Grafik-, Produkt-, Möbel-, Industrie- und Social Design an zahlreichen Locations der Stadt präsentierten. 

Das ehemalige leerstehende Sophienspital wurde kurzerhand zur Festivalzentrale und stellte einen Besucherrekord auf. Präsentationen, partizipative Projekte und Führungen fanden begeistertes Publikum. Quer durch alle Festivalformate bekam man Einblick in die vielfältige Designlandschaft des diesjährigen Gastlandes Polen und der Fokusbezirk Neubau bewies, dass es selbst hier noch unentdeckte Ecken gibt. Im Rahmen des Festivals wurde zum insgesamt vierten Mal der Erste Bank MehrWert-Designpreis diesmal an ein Stadtarbeit-Projket verliehen. Gekürt wurde das Projekt "1070 Unseen - Signale aus dem Off" von Johanna Pichlbauer, Kay Kender, Alexandra Fruhstorfer und Lisa Hofer. Das Projekt zeigte Einblicke in den Alltag von Caritas-Heimhelfern und ihren Klienten. Es entstand Nähe ohne jemanden vorzuführen oder Intimitätsgrenzen zu überschreiten, vielmehr gelang es, sich authentisch, respektvoll und mit großer Zugewandheit und Wertschätzung dem Thema anzunähern. Klemens Schillinger wurde mit dem erstmalig verliehenen Swarovski Award for Excellence in Austrian Design ausgezeichnet. Sein Ausstellung war 10 Tage lang in der Festivalzentrale zu sehen. 

Auch er Termin der 13. Vienna Design Week steht bereits fest: Sie wird vom 26.September bis  6. Oktober.2019 stattfinden. 
http://www.viennadesignweek.at

Werbung

Weiterführende Themen

Die Sprecher der Initiative Platz für Wien: (v.l.) Tomé Hauser, Elisabeth Hauer, Veronika Wirth, Barbara Laa und Ulrich Leth
Aktuelles
24.04.2020

18 Forderungen für eine klimagerechte, verkehrssichere Stadt mit hoher Lebensqualität fordert die zivilgesellschaftliche Initiative „Platz für Wien“. Die detailliert ausgearbeitete ...

Street Art im Wiener Museumsquartier: Denise Rudolf Frank
Aktuelles
24.04.2020

Gemeinsam mit dem Künstler und Kurator Sebastian Schager (@Artis.Love) präsentiert das MuseumsQuartier Wien unter dem Motto „Alles wird gut“ auf 7 Präsentationsmodulen am MQ Vorplatz Arbeiten ...

Sequenz des Films "Center Shift 01:start again" von Cemile Sahin
Aktuelles
31.01.2020

Anlässlich einer Werkpräsentation zeigt die Akademie der Künste Berlin von 1. bis 23. Februar vierzehn internationale Fellows Arbeiten, welche im Rahmen des Artist-in Residence-Programms 2019 ...

Aktuelles
16.12.2019

Dieses Jahr ging der 1. Preis des VDI-Wettbewerbs an vier junge Masterstudierende der TU Wien. Architektur und Bau Forum hat mit zwei der vier Preisträger über die Entwicklung ihres Projektes ...

Das neue Viertel am Areal des ehemaligen Nordbahnhofs
Aktuelles
11.11.2019

Die „HausWirtschaft“, ein Raumunternehmen, entwickelt und realisiert im Nordbahnviertel, unter der Beteiligung zukünftiger Nutzer in einem partizipativem Prozess ein großes, gemeinwohlorientiertes ...

Werbung