Direkt zum Inhalt
David Zidlicky David Zidlicky David Zidlicky

Villa Tugendhat

17.10.2018

Arch on Tour läd am 9. November zu einer Führung in die Villa Tugendhat nach Brünn und zu einem anschließenen Altstadtspaziergang mit dem Architekturhistoriker Petr Dvořák. 

Die Villa Tugendhat zählt zu den Klassikern der Brünner Moderne und als eines der Meisterwerke Mies van der Rohes zu den herausragendsten Ikonen osteuropäischer moderner Architektur. Arch on Tour von Marion Kuzmany veranstaltet hierzu zu eine Tagestour nach Brünn. Für das leibliche Wohl sorgt das stilgetreue sowie kulinarisch hervorragende Café Era. Im Anschluss an die Führung idurch das Haus Tugendhat zeigt ein Spaziergang durch die Altstadt mit dem Architekturhistoriker Petr Dvořák weitere besondere Beispiele und Highlights der architektonisch reich bestückten tschechischen Stadt Brünn. 

Anmeldung erbeten unter kuzmany@archontour.at
Nähere Informationen zum Programm: http://www.archontour.at

Werbung

Weiterführende Themen

Stadtspeicher Linz - Sarah Schoberleitner + Anna Rotter
Aktuelles
31.10.2018

Die "kulturtankstelle" präsentiert das städtebauliche Forschungsprojekt "Stadtspeicher" zur Errichtung eines neuen Linzer Stadtquartiers an der Donau. Das von Architekturstudierenden der ...

Impulswochen Technik bewegt - Raum bauen
Aktuelles
31.10.2018

Bereits zum achten Mal veranstaltet der Verein bink – Initiative Baukulturvermittlung für junge Menschen von 5. bis 30. November 2018 die Impulswochen technik bewegt. Das Projekt bietet spannende ...

Preisträger der GAD-Awards 2018
Aktuelles
30.10.2018

Die Architekturfakultät der Technischen Universität Graz präsentierte am 12. Oktober 45 nominierte Abschlussarbeiten des letzten Studienjahres. Eine international besetzte Fachjury zeichnete fünf ...

Leerstandskonferenz Luckenwalde
Aktuelles
30.10.2018

Unter dem Titel "Betreten verboten! Strategien gegen den Leerstand von Produktionsstätten" fand vom 10.-12. Oktober die 7. Leerstandskonferenz statt. 130 kreative Köpfe, ein altes E-Werk, eine ...

Alles im Blick
Aktuelles
18.10.2018

Die nonconform akademie für Beteiligungsprozesse geht am 8. und 9. November mit dem Modul 1: „Kompakter Einstieg“ in die zweite Runde.

Werbung