Direkt zum Inhalt
Lichtwoche München/ Maik KernLichtwoche München/ Maik KernJasmine FinkDavid AustingLichtwoche München/ Maik Kern

Wettbewerb: Licht-Preis

23.04.2019

Der Licht-Preis LUXI hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Nachwuchs zu fördern und gutes Lichtdesign zu würdigen. Anmeldeschluss für die diesjährige Teilnahme ist der 30. Juni.

Der Preis richtet sich an Studenten, Design- und Planungsbüros, Industrievertreter und die Start-up-Szene. In drei Kategorien werden besonders inspirierende Arbeiten ausgezeichnet und mit einem Preisgeld belohnt. Eingereicht werden können Produkte, Objekte, Projekte, Konzepte, Studien und Forschungsarbeiten. 

Beim Nachwuchspreis für Studenten sind alle Studenten sowie Absolventen und Designer, deren Abschluss höchstens ein Jahr zurückliegt, dazu aufgerufen, ihre Projekte in einem der folgenden Bereiche einzureichen: Leuchte oder Lichtobjekt, Lichtkonzept oder Lichtplanung, Lichtsteuerung und Lichttechnik. Beim Innovationspreis für Unternehmen, Design- und Planungsbüros zeichnet die Jury innovative Technologien aus, die zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht älter als zwei Jahre sind. Besonders mutige und innovative Unternehmer, wie zum Beispiel Designer, Forscher/Entwickler und Hersteller, deren Start-up zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht älter als fünf Jahre sein darf, können sich beim Start-up-Preis für junge Unternehmen bewerben.

Die diesjährige Lichtwoche findet vom 31. Oktober bis 8. November in München statt. Besucher dürfen sich auf ein breit gefächertes Programm mit zahlreichen Veranstaltungen, Workshops und Diskussionforen rund um das Thema Licht freuen. Der Abschluss bildet die Abschlussgala mit der Verleihung des Lichtpreises am 8. November. 

Anmeldeunterlagen und weitere Informationen unter www.lichtwoche-muenchen.de

Werbung

Weiterführende Themen

Die Überdachung Algarve Canvas besitzt ein festes Dach und entwässert über die Pfosten.
Dach & Dachbegrünung
23.04.2019

Klare horizontale Linien prägen die neue Überdachung Algarve Canvas von Renson. Canvas besitzt ein feststehendes Dach und ist damit für Carports oder Eingangsüberdachungen geeignet.

Der ehemalige Heurige war ein bauliches Paradebeispiel für die Sieveringer Winzerkultur.
Aktuelles
23.04.2019

Der ehemalige Heurige Stelzer, ein ebenerdiges Doppelgiebelhaus in der Sieveringer Straße, war ein bauliches Paradebeispiel für die Sieveringer Winzerkultur. Vor Kurzem wurde nun ein Großteil des ...

Der Designmonat Graz findet heuer von 11. Mai bis 09. Juni statt.
Aktuelles
23.04.2019

Für 31 Tage lässt sich in Graz die Welt des Designs erleben. Die UNESCO City of Design sorgt vom 10. Mai bis 9. Juni mit einem dichten Programm und internationalem Flair für einen bunten Monat. ...

Die diesjährige 72 Hour Urban Action findet von2. bis 5.Mai in Jena statt.
Aktuelles
18.04.2019

Im Jenaer Stadtviertel Lobeda findet zum ersten Mal der internationale High-Speed-Architekturwettbewerb 72 Hour Urban Action statt. 120 Teilnehmer aus über 26 Nationen konzipieren und realisieren ...

100 Houses real-life urban lab
Aktuelles
18.04.2019

Als Teil einer urbanen Vision hat UNStudio den Brandevoort District von Helmond zur "intelligentesten Nachbarschaft der Welt" gemacht. UNSense, die Tochtergesellschaft, führt derzeit eine ...

Werbung