Direkt zum Inhalt
Die neuen Baumeister mit LIM OÖ Norbert Hartl (l.) und WKOÖ-Vizepräsidentin Ulrike Rabmer-Koller (2. v. l.) sowie LH-Stv. Franz Hiesl  (2. v. r.). Spartenobmann Leo Jindrak (4. v. l., 2. Reihe) und Innungsgeschäftsführer Markus Hofer (r.) stellten sich als erste Gratulanten ein.Die neuen Holzbaumeister mit den Gratulanten Holzbauinnungs­meister Richard Hable (l.), Spartenobmann Leo Jindrak (2. v. l.), WKOÖ-Vizepräsidentin Ulrike Rabmer-Koller (3. v. l.) und LH-Stv. Franz Hiesl (4. v. l.) sowie Innungsgeschäftsführer Markus Hofer (r.)Die neuen Baumeister mit LIM OÖ Norbert Hartl (l.) und WKOÖ-Vizepräsidentin Ulrike Rabmer-Koller (2. v. l.) sowie LH-Stv. Franz Hiesl  (2. v. r.). Spartenobmann Leo Jindrak (4. v. l., 2. Reihe) und Innungsgeschäftsführer Markus Hofer (r.) stellten sich als erste Gratulanten ein.Die neuen Holzbaumeister mit den Gratulanten Holzbauinnungs­meister Richard Hable (l.), Spartenobmann Leo Jindrak (2. v. l.), WKOÖ-Vizepräsidentin Ulrike Rabmer-Koller (3. v. l.) und LH-Stv. Franz Hiesl (4. v. l.) sowie Innungsgeschäftsführer Markus Hofer (r.)

Offiziell aufgenommen

20.06.2014

46 neue Baumeister und 22 neue ­Holzbaumeister legten erfolgreich ihre Befähigungsprüfung ab. 

Ende Mai fand in der Bauakademie Oberösterreich in Steyregg/Lachstatt die offizielle Übergabe der Prüfungszeugnisse an 46 neue Baumeister und 22 neue Holzbaumeister statt. Diese hatten zuvor ihre Befähigungsprüfung mit Erfolg abgelegt. Im Rahmen einer Feierstunde wurden die Diplome von Landeshauptmann-Stv. Franz Hiesl, WKOÖ-Vizepräsidentin Ulrike Rabmer-Koller, Bauinnungsmeister Norbert Hartl und Holzbauinnungsmeister Richard Hable übergeben.

Die frischgebackenen Baumeister

Bezirk Braunau: Robert Baumann und Michael Pfeffer
Bezirk Freistadt: Gerhard Koppenberger
Bezirk Grieskirchen: Regina Kaiser
Bezirk Kirchdorf: Johannes Oppeneder, Hermann Rahstorfer
Bezirk Linz-Land: Nikolaus Bergsleitner, Aleksandar Blagojevic Asten, Benjamin Mayr, Christian Pröll und Birgit Schöftner
Bezirk Linz-Stadt: Erak Dusko, Aleksandar Jaksic, Alfred Gumplmayr, Otto Philipp Obernberger, Christoph Retschitzegger, Andreas Roitner, David Schmidthaler und Stefan Stadler
Bezirk Perg: Harald Ellmer
Bezirk Ried: Martin Zeiko
Bezirk Rohrbach: Peter Simmel, Stefan Sonnleitner, und Thomas Wiesinger
Bezirk Schärding: Stephan Ablinger
Bezirk Urfahr-Umgebung: Patrick Atzmüller, Uwe Breitschopf, Martin Hartl, Stefan Lehner und Michael Schwarz
Bezirk Vöcklabruck: Roland Berger, Patrick Hittenberger und Andreas Kampleitner
Bezirk Wels-Land: Konrad Blaschek
Bezirk Wels-Stadt: Monika Hohensinner
Salzburg: Christian Dreier, Michael Hauser, Stefan Matthias Karner, Rüdiger Rauscher und Alexander Ritzer
Niederösterreich: Hermann Katzensteiner, Christoph Steindl, Sonja Wagner und Thomas Wimmer
Tirol: Dino Eicher
Steiermark: Stefan Leitner

Die neuen Holzbaumeister

Bezirk Freistadt: Philipp Katzenschläger, Matthäus Stadler und Daniel Weglehner
Bezirk Gmunden: Manuel Köck und Robert Scheutz
Bezirk Linz-Land: Michael Horn
Bezirk Perg: Thomas Aistleithner und Markus Neulinger
Bezirk Ried: Johann Hattinger und Norbert Kreuzhuber
Bezirk Steyr-Stadt: Hannes Schmiedhuber
Bezirk Vöcklabruck: Klaus Hofstätter, Wolfgang Purrer und Matthias Franz Reindl
Bezirk Wels-Land: Markus Brindl und David Stürzlinger
Bezirk Wels-Stadt: Martin Füreder
Niederösterreich: Florian Lauscher, Roland Schnetzinger und Michael Sonnleitner
Kärnten: Maximilian Weißnegger
Steiermark: Dominik Wolf

 

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Österreichische Praktikantengruppe im Herbst 2017 in Sevilla.
Aktuelles
20.03.2018

Seit Sommer 2017 gibt es im Rahmen der Lehrbetriebsförderung neue, zusätzliche finanzielle Anreize für Lehrlinge und deren Lehrbetriebe.

Auch Metalltechnik-Lehrlinge wie diese Maschinenbautechnikerin aus Wien haben die Möglichkeit eines Auslandspraktikums.
Beruf
26.09.2017

Seit 1. Juli 2017 gibt es im Rahmen der Lehrbetriebsförderung zusätzliche finanzielle Anreize für Lehrlinge und deren Lehrbetriebe.

Mitte Oktober reist das 40-köpfige Team Austria mit BetreuerInnen nach Abu Dhabi zu den Berufsweltmeisterschaften „WorldSkills 2017“.
Aktuelles
12.09.2017

Mitte Oktober 2017 finden die 44. WorldSkills Berufsweltmeisterschaften in Abu Dhabi statt. Mehr als 1.200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 76 Ländern kämpfen bei diesem internationalen ...

Sanitär
13.06.2017

Die Innung ruft Lehrbetriebe zur Teilnahme am diesjährigen Staatspreis „Beste Lehrbetriebe – Fit for Future 2017“ auf.

Das österreichische Team wird 2017 mit 40 Fachkräften zur Berufs-WM „World Skills“ in Abu Dhabi antreten.
Aus der Branche
11.04.2017

Unter den 40 teilnehmenden Fachkräften aus Österreich beim kommenden „World Skills“-Bewerb sind auch Vertreter der Bauberufe. Diese rechnen mit einem Stockerlplatz.

Werbung