Direkt zum Inhalt

Steiermark bewirbt sich für EuroSkills 2020

18.08.2015

Im Rahmen der WorldSkills gab WKO Steiermark Präsident Josef Herk die Bewerbung der Steiermarkt für die EuroSkills 2020 bekannt. "Wir werden bis Ende September offiziell unser Interesse für die Ausrichtung der Berufs-EM im Jahr 2020 mit Austragungsort Graz bekannt geben", so Herk. Ein erster Schritt hin zur Realisierung eines "langersehnten Traums", dem in den kommenden Wochen weitere folgen werden. Denn für ein solches Superevent brauche es natürlich auch einen nationalen Schulterschluss. "Einen Schulterschluss, den sich unsere Top-Fachkräfte und unsere hervorragenden Ausbildungsbetriebe mehr als verdient haben. Denn nirgendwo sonst ist die duale Ausbildung so erfolgreich wie in unserem Land, das haben die Erfolge bei den WorldSkills einmal mehr gezeigt", so Herk.

Bei den WorldSkills in Sao Paulo waren zehn der 35 TeilnemerInnen junge Fachkräfte aus der Steiermark. Sie sind mit vier Medaillen (zwei Gold-, eine Silber und eine Bronzemedaille) nach Hause gekommen. 

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Das Team Austria besteht aus 43 Fachkräften die in 36 Disziplinen antreten werden.
Aktuelles
11.09.2018

EuroSkills 2018: Das Team Austria, bestehend aus 43 Fachkräften wurde feierlich zur Berufs-EM in Budapest verabschiedet.

Das waren die österreichischen Teilnehmer bei den WorldSkills 2017.
Aktuelles
18.05.2018

Dass Österreich ein Land erfolgreicher Lehrabsolventen ist, bewies Installateur Armin Taxer, der 2017 die ...

Die Medaillengewinner der WorldSkills 2017 mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen, WKÖ-Präsident Christoph Leitl, Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (Mitte) und WKÖ-Vizepräsidentin Martha Schultz(l.).
Aktuelles
06.03.2018

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat das Team Austria der World Skills 2017 in der Hofburg empfangen. 

Testimonials Sebastian Gruber und Lisa Janisch werben für die neue Webpräsenz der Synthesa-ProfiShops.
Farben
12.02.2018

Die Europameisterin und der amtierende Weltmeister der Maler sind die Stars der neuen Internetplattform der Synthesa ProfiShops.

Team Austria 2018 für die EuroSkills in Budapest.
Aktuelles
06.02.2018

45 österreichische Fachkräfte treten in Budapest in 38 Berufen bei der Berufs-EM an und nehmen als „beste Nation 2016“ die Favoritenrolle ein.

Werbung