Direkt zum Inhalt

Steuerabend der WK Wien

06.11.2015

Die Abteilung Finanzpolitik der WK Wien veranstaltet am 30.11.2015 von 19:00 bis 20:30 einen Informationsabend zu den Themen Steuerreform und Registrierkassenpflicht.

Gut vorbereitet ins neue Jahr mit durch diesen Informationsabend der Wiener Wirtschaftskammer im Austria Center Vienna. Nach der Begrüßung von DI Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien, und Mag. Gregor Deix, Leiter Firmenkunden der Erste Bank AG, wird umfassend über die Eckpunkte der Steuerreform informiert. Behandelt werden dabei Themen wie der neue Einkommensteuertarif, wichtige Änderungen für GmbHs und deren Auswirkungen auf die steueroptimale Rechtsform eines Unternehmens, Neues in der Lohnverrechnung (Sachbezug PKW etc.), die neue Besteuerung bei Immobilien und die Änderungen in der Umsatzsteuer.

Auch zum Thema Registrierkassenpflicht werden alle rechtlichen Informationen und wichtige technische Hilfestellungen vermittelt.

Die Vortragenden sind:
Mag. Hannelore Brindl, WK Wien
Mag. Natascha Stornig, LeitnerLeitner
Mag. Petra Ibounig, WK Wien
Mag. Siegfried Gruber, technischer Fachexperte für Kassensysteme

Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es Buffet und Beratungen an den Informationsständen. Ein Besuch der begleitenden Registrierkassenausstellung ist bereits ab 17 Uhr möglich.

Details und Anmeldung

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Ing. Mag. Georg Trnka und DI Peter Traupmann präsentieren den aktuellen Heizkostenvergleich der Österreichischen Energieagentur.
Aktuelles
13.11.2018

Der Heizkostenvergleich der Österreichischen Energieagentur zeigt, welches Heizsystem bei den Kosten und bei den Auswirkungen auf die Umwelt vorne liegt.

Besondere Anerkennung an die Arge Bauteilaktivierung beim Staatspreis 2018 für Umwelt- und Energietechnologie.
Aktuelles
12.11.2018

Die Arge Bauteilaktivierung wurde für den Staatspreis 2018 nominiert. 

„Die Umsetzung unserer Unternehmensstrategie mit den drei Eckpfeilern Operational Excellence, organisches Wachstum sowie Wachstumsprojekte und Portfoliooptimierung wird konsequent und zügig vorangetrieben", sagt CEO Heimo Scheuch über die strategischen Maßnahmen bei Wienerberger.
Aktuelles
12.11.2018

Wienerberger setzt seinen dynamischen Wachstumskurs fort. 

Der Vorstand des Zukunftsforum SHL: Landesinnungsmeister Andreas Rotter, Martin Hagleitner, Hans-Jörg Dullinger, Wilhelm Joerg und Bundesinnungsmeister Michael Mattes.
Aktuelles
11.11.2018

Das Zukunftsforum SHL sieht Konsumentenbefragungen als wichtige Entscheidungsgrundlage für weitere Aktivitäten.

Werbung