Direkt zum Inhalt

Steuerabend der WK Wien

06.11.2015

Die Abteilung Finanzpolitik der WK Wien veranstaltet am 30.11.2015 von 19:00 bis 20:30 einen Informationsabend zu den Themen Steuerreform und Registrierkassenpflicht.

Gut vorbereitet ins neue Jahr mit durch diesen Informationsabend der Wiener Wirtschaftskammer im Austria Center Vienna. Nach der Begrüßung von DI Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien, und Mag. Gregor Deix, Leiter Firmenkunden der Erste Bank AG, wird umfassend über die Eckpunkte der Steuerreform informiert. Behandelt werden dabei Themen wie der neue Einkommensteuertarif, wichtige Änderungen für GmbHs und deren Auswirkungen auf die steueroptimale Rechtsform eines Unternehmens, Neues in der Lohnverrechnung (Sachbezug PKW etc.), die neue Besteuerung bei Immobilien und die Änderungen in der Umsatzsteuer.

Auch zum Thema Registrierkassenpflicht werden alle rechtlichen Informationen und wichtige technische Hilfestellungen vermittelt.

Die Vortragenden sind:
Mag. Hannelore Brindl, WK Wien
Mag. Natascha Stornig, LeitnerLeitner
Mag. Petra Ibounig, WK Wien
Mag. Siegfried Gruber, technischer Fachexperte für Kassensysteme

Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es Buffet und Beratungen an den Informationsständen. Ein Besuch der begleitenden Registrierkassenausstellung ist bereits ab 17 Uhr möglich.

Details und Anmeldung

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Gerade der Winter stellt die Baubranche immer wieder vor wirtschaftliche Herausforderungen.
Aktuelles
02.12.2020

Die Bausozialpartner haben gemeinsam mit Arbeitsministerin Christine Aschbacher zwei Maßnahmen zur Senkung der Lohnnebenkosten im Winter und damit zur Eindämmung der Winterarbeitslosigkeit am Bau ...

Aktuelles
27.11.2020

KommR Ing. Michael Mattes wurde zum Bundesinnungsmeister der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker wiedergewählt. Seine Stellvertreter sind der Landesinnungsmeister von Niederösterreich, KommR ...

Peter Krammer, Vorstand der Strabag SE
Aktuelles
20.11.2020

Peter Krammer folgt Hans Peter Haselsteiner als Branchensprecher auf Verbandsebene nach. Als Stellvertreter wurden Karl-Heinz Strauss und Karl Weidlinger bestätigt.

Aktuelles
01.12.2020

ProHolz Austria, die Stadt Wien und die Vereinigung Wiener Wohnen prämierten die besten studentischen Entwürfe für Aufstockungen aus Holz auf bestehende Wiener Gemeindebauten der Nachkriegszeit. ...

Aktuelles
01.12.2020

Lästige Hindernisse und Störfaktoren sind auf Baustellen erfahrungsgemäß zahlreich. Viele davon lassen sich jedoch bereits im Ansatz beheben – falls die Industrie genau hinhört. Geberit hat dies ...

Werbung