Direkt zum Inhalt
Erfolgreiche Teamarbeit in Wopfing: Manfred Tisch, Maria Böhm, Dominik Kornfeld, Manfred Postl, Karl Postl, Kathrin Fürnschuss.

Wopfinger Lehrlinge gewinnen

14.07.2016

132 Lehrlinge aus 42 Industriebetrieben traten heuer bei den niederösterreichischen Lehrlingswettbewerben der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Niederösterreich in St. Pölten in neun verschiedenen Kategorien zum gegenseitigen Kräftemessen an.

Ein sensationelles Ergebnis erreichten dabei, wie schon beim niederöstererreichischen Lehrlingspreis 2014, die Lehrlinge von Baumit Wopfinger gleich in mehreren Kategorien. Der Elektrotechniklehrling Dominik Kornfeld aus Hochwolkersdorf setze sich gegen die starke Konkurrenz in seiner Sparte klar durch und gewann damit den Landestitel. Die Wopfinger Frauenpower überzeugte in der Kategorie Metalltechnik: In der größten Teilnehmergruppe (32 Lehrlinge) holte sich Kathrin Fürnschuss aus Neusiedl/Waidmannsfeld den Vizemeistertitel. „Ich bin extrem stolz auf die Leistung unserer Lehrlinge. Es ist schon etwas Besonderes, an diesem Wettbewerb überhaupt teilnehmen zu dürfen. Das wir auch heuer wieder gewinnen, ist eine außergewöhnliche Leistung“, freut sich Karl Postl, Ausbildungsleiter der Lehrwerkstätte Baumit Wopfinger.

Autor/in:
Redaktion Color
Werbung

Weiterführende Themen

HSH-Lehrlinge mit vorne in der Mitte Innungsmeister Anton Berger, Vertriebsleiterin Andrea Leifert (Villeroy & Boch), HSH-Geschäftsführer Rudolf Rattenberger, Rainer Wilhelm (Villeroy & Boch), Christina Sandrini (HSH-Gruppe).
Sanitär
02.06.2019

Die HSH-Installatöre und Villeroy & Boch ermöglichten 80 Lehrlingen einen Besuch im Badmöbelwerk in Mondsee.

Helmut Reitstätter (Geschäftsniederlassung Linz, Würth, l.) traf Marc Berndorfer (World Skills Teilnehmer Kazan 2019, mitte) und Roland Mittendorfer (Experte im Beruf Maurer, Skills Austria, r.) bei den World Skills-Vorbereitungen in der Bauakademie Oberösterreich.
Aktuelles
06.05.2019

Für die optimale Vorbereitung hat die Firma Würth den diesjährigen World Skills Teilnehmer Marc Berndorfer mit passendem Werkzeug ausgestattet.

Mag. Paul Apfelthaler unterstrich in seiner Rede unter anderem das Motto der 1a-Installateure: "Qualität hat einen Namen“.
Aktuelles
03.05.2019

Unter dem Motto „Qualität hat einen Namen“ bot das 1a-Installateure-Team um Paul Apfelthaler bei seiner 37. Vollversammlung Ende April in Schladming an zwei Tagen ein Feuerwerk an Infotainment. ...

Gratulation an die 3 Erst-Platzierten des Bundeslehrlingswettbewerbes.
Aktuelles
26.03.2019

Florian Bliem vom Lehrbetrieb DBM-Installationstechnik GmbH in Strass i.Z. entschied den Bundeslehrlingswettbewerb für sich.

Josefa Hüttenbrenner (Kulturvereinigung Salzburg) und Mario Schindlmayr (Würth Österreich) mit den Würth Lehrlingen Carolin Filek, Nadine Haiderer und Stefanie Hausmann.
Aktuelles
20.03.2019

Zum ersten Mal besuchten 4.500 Schüler und Lehrlinge ein klassisches Konzert, bei dem Würth Österreich als Sponsor auftritt.

Werbung