Direkt zum Inhalt

Ein Highlight der neuen Website: Der ColorDesigner für Fassaden, mit dem digital die persönliche Lieblingsfarbe oder auch neue Farbkreationen auf Baumit Musterhäusern getestet werden können.

Alles neu bei baumit.com

07.02.2019

Die Baustoffmarke Baumit ist seit Jahresbeginn mit einer neuen Website online. Neben der optischen und inhaltlichen Neuausrichtung stand die verbesserte User-Experience an erster Stelle.

Die neue Website punktet mit zielgruppenorientiertem Content, optimierter Suchfunktion und responsivem Design. Sowohl Professionisten als auch private Bauherren finden detaillierte Produktinformationen, Verarbeitungsrichtlinien, Ausschreibungstexte und zahlreiche Referenzobjekte. Für wiederkehrende Besucher bietet die Startseite die Möglichkeit zur Individualisierung. Inhalte können dem persönlichen Suchverhalten angepasst werden. Für die kreative Umsetzung zeichnete sich das Baumit Inhouse-Online Team verantwortlich. Um eine optimale Nutzerorientierung zu gewährleisten, wurden Kunden von Beginn an aktiv in den Planungs- und Entwicklungsprozess miteingebunden.

Digital testen

Als besonderes Highlight betont die Baustoffmarke den neuen ColorDesigner für Fassaden: Die persönliche Lieblingsfarbe oder auch ganz neue Farbkreationen lassen sich digital auf Baumit Musterhäusern risikofrei testen. Verschiedene Bauteile wie Haupt- und Nebenflächen, Fenster, Türen und Dach können detailgetreu aufeinander abgestimmt werden. Mit 888 visualisierbaren Baumit Life Farben und unterschiedlichen Oberflächen wie Reib-, Spritz-, Roll- oder Schwammtechniken sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. 

Erste Erfolge

Seit kurzem ist auch der Rollout in die 29 Baumit-Länder erfolgreich abgeschlossen, jeweils mit Mutationen entsprechend der lokalen Anforderungen. "Auch beim Hausbauen sind das Internet und unsere Website oftmals der erste Kontaktpunkt, den wir unseren Besuchern so angenehm wie möglich gestalten wollen. Dass uns das gelungen ist, zeigt die Verdoppelung der Seitenaufrufe", so Georg Bursik, Geschäftsführer der Baumit GmbH. Laut Angaben des Unternehmens erreichte die neue Baumit-Website bereits im ersten Monat ihres Bestehens doppelt soviele Seitenaufrufe wie im letzten Jänner.

Aufrufbar ist die neue Website unter: www.baumit.com

Werbung

Weiterführende Themen

Mittels 36 m2  großer, interaktiver LED-Wand erfahren die Besucher am ­Baumit-Stand alles über Produkt- neuheiten, Verarbeitungs­videos und Co.
Bau München
10.01.2019

Der neue Baumit-Messestand wird für Besucher zu einem interaktiven Erlebnis.

Langzeitmessungen im Viva Forschungspark.
Baustoffe
14.08.2018

Langzeitmessungen im Viva Forschungspark von Baumit belegen, dass gedämmte Häuser auch bei über 30 Grad Celsius Außentemperatur im Inneren kühler sind.

Robert Schmid, Geschäftsführer der Baumit Beteiligungen GmbH, freut sich über den Expansionsschritt in Deutschland.
Aktuelles
19.06.2018

Nach Frankreich betrifft der nächste Schritt des Baustoffunternehmens den großen Nachbarn.

Robert Schmid, Geschäftsführer der Baumit Beteiligungen GmbH, freut sich über den Kauf des Fassadengeschäftes des französisch-belgischen Baustoffherstellers Cantillana.
Aktuelles
08.05.2018

Vor fünf Jahren hat Baumit erstmals einen Fuß auf den französischen Markt gesetzt. Mit dem Kauf des Fassadengeschäfts des französisch-belgischen Baustoffherstellers Cantillana wurde nun der ...

Die Baumit-Geschäftsführer Wilhelm Struber und Stephan Giesbergen (v.l.) freuen sich über die Halbierung des Stromverbrauchs durch den „Ecopulser“.
Aus der Branche
11.12.2017

Mit „Ecopulser“ halbiert Baumit in Bad Ischl mittels Schallstoßwellen den Stromverbrauch bei der Rohstoffaufbereitung

Werbung