Direkt zum Inhalt

Allplan Allfa 2011 bringt Facility Management ins Web

11.03.2011

Die Nemetschek Tochter Allplan hat im Februar die neue Version ihrer Facility Management Software Allplan Allfa auf den Markt gebracht.

Die Lösung, die viele Neuerungen wie die optimierte Nutzung von CAD-Daten bis hin zu Apps für den mobilen Einsatz bietet, steht erstmals auch als webbasierte Lösung zur Verfügung. Damit muss die Software nicht mehr lokal installiert werden und Anwender können – egal wo sie sich gerade aufhalten – von überall auf die notwendigen Daten zugreifen.

Hinzu kommen unternehmensspezifisch adaptierbare Applikationen (Apps), die einen mobilen Datenzugriff ermöglichen: Auf Basis der neuen Plattform Allfa Smart können Nutzer Apps für alle gängigen Endgeräte wie Smartphones und Tablet PCs umsetzen. Angebunden an Datenbanksysteme wie SAP oder Navision macht die Allplan Allfa Datenbank auch Informationen aus anderen Systemen über die Smartphone Apps verfügbar. Einen schnellen Zugang zu Informationen für Gebäude- und Anlagenmanagement bekommt der Nutzer beispielsweise durch den Einsatz von QR-Codes (2DBarcode): So hat er vor Ort Zugriff auf alle technischen Dokumentationen, Wartungsprotokolle und andere wichtige Daten.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Die aktuelle Version der Pirtek-Software meldet dem Nutzer alle anstehenden Arbeiten und Termine und hinterlegt zudem Gefährdungsanalysen.
Aktuelles
03.09.2018

Das seit mehr als einem Jahrzehnt erprobte "Schlauchmanagement für die Industrie" von Pirtek hat eine entscheidende Modernisierung erfahren. Welche das ist, lesen Sie hier.

Beim Generationenwechsel sei es essentiell, „die Mitarbeiterloyalität auf die neuen Führungskräfte zu übertragen“, sagt Wolfgang Kradischnig.
Aus der Branche
16.10.2017

Die Delta-Unternehmensgruppe reifte in 40 Jahren zu einem wichtigen Player in der Bauwirtschaft. Fairness, Respekt und wertschätzende Fehlerkultur waren für die Gründer zentrale Werte.

„Wenn Frauen und Männer das Gleiche tun, ist es noch lange nicht dasselbe.“ Anita Moser, Gründerin der AKD Baunetzwerk GmbH
Portrait
23.06.2017

Anita Moser hat mit der IT-Branche und der Bauwirtschaft gleich zwei Bereiche gewählt, die auch 2017 weitgehend als Männerdomänen durchgehen. Persönliche Krisen wusste die Unter­nehmerin in ...

Ingo Linke (GF Wisag Gebäudetechnik GmbH & Co. KG), Peter Kovacs (Vorstandsvorsitzender FMA), Bundesschulsprecher Maximilian Gnesda und Alfred Waschl (Präsident der IFMA Austria) laden im September zum FM-Day (v.l.).
Aktuelles
07.06.2016

„Dimensionen schaffen. Generationserfolge sichern“ lautet das Motto des zweiten FM-Day.

Am 23. September 2015 findet der erste österreichische FM-Day statt.
News
05.08.2015

Am 23. September 2015 findet der erste österreichische FM-Day der Facility Management Austria und IFMA Austria im Park Hyatt Vienna, im Zentrum von Wien statt. Eine Tageskonferenz mit Innovation ...

Werbung