Direkt zum Inhalt

Aluminium-Architektur-Preis 2012

29.08.2012

Die Architekturstiftung Österreich und die Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten schreiben in Zusammenarbeit mit dem Aluminium-Fenster-Institut den Aluminium-Architektur-Preis 2012 aus. Der Preis wird für hervorragende Bauten verliehen, bei deren Gestaltung und Konstruktion Aluminiumprofilen, die die Gemeinschaftsmarke Alu-Fenster führen, eine bedeutende Rolle zukommt.

Einreichungen können für alle Bauaufgaben – Neubau und Sanierungen sowie Wohnbau und Nicht-Wohnbau – vorgenommen werden. Mit diesem Preis werden innovative, herausragende architektonische Leistungen ausgezeichnet, die die gestalterischen sowie technischen Möglichkeiten von Aluminiumprofilen aufzeigen und die Dauerhaftigkeit sowie Wertbeständigkeit der Aluminiumanwendung dokumentieren. An den Architekten bzw. Planer wird ein Preisgeld in der Höhe von 10.000 Euro vergeben. Nähere Informationen finden Sie auf www.alufenster.at. Die Einreichfrist läuft noch bis 14. September 2012.

 

Preisverleihung

Die Preisverleihung findet am 14. November 2012 im Erste-Bank-Event-Center, 1010 Wien, Petersplatz 7 statt. Gleichzeitig feiert das AFI sein 25-jähriges Bestehen.

Autor/in:
Redaktion Bauzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

News
06.11.2009

Mit dem Erhalt der Kellergassen soll die weltweit einzigartige Baukultur bewahrt werden. Der Weg zum -Weltkulturerbe ist, verbunden mit der Kunst des traditionellen Maurerhandwerks, spannend und ...

Bücher
30.03.2009

Gibt es so etwas wie das perfekte Wohnen? Den vollkommen gestalteten Raum, der gleichermaßen Kultiviertheit und Individualität ausstrahlt? Sind die legendären Ikonen des Designs nur das Ergebnis ...

Werbung